Rebecca West

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 63 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(13)
(9)
(6)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Rückkehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rückkehr: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rückkehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarzes Lamm und grauer Falke

Bei diesen Partnern bestellen:

THE RETURN OF THE SOLDIER

Bei diesen Partnern bestellen:

THE JUDGE : A NOVEL

Bei diesen Partnern bestellen:

The Return of the Soldier

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fountain Overflows

Bei diesen Partnern bestellen:

Gewächshaus mit Alpenveilchen

Bei diesen Partnern bestellen:

The Judge

Bei diesen Partnern bestellen:

Essential Rebecca West

Bei diesen Partnern bestellen:

Woman As Artist and Thinker

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Lamb and Grey Falcon

Bei diesen Partnern bestellen:

The Judge

Bei diesen Partnern bestellen:

This Real Night

Bei diesen Partnern bestellen:

The Birds Fall Down

Bei diesen Partnern bestellen:

The Fountain Overflows

Bei diesen Partnern bestellen:

The Return of the Soldier

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Lamb And Grey Falcon

Bei diesen Partnern bestellen:

Cousin Rosamund

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch zum 1.Weltkrieg

    Die Rückkehr

    UWEDUIS

    02. January 2017 um 13:56 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Die Rückkehr Rebecca West wurde am 21.Dezember 1892 in London geboren und verstarb am 15.März 1983. Sie arbeitete auch als Journalistin und beobachtete für den Daily Telegraph den Nürnberger Kriegsverbrecherprozess. Sie war einige Jahre die Geliebte von H.G.Wells ( Die Zeitmaschine )Dieser Roman kann auch als Fortsetzung zu Erich Maria Remarques Buch „Im Westen nichts Neues“ gelesen werden. Während Remarque die Leiden und Schrecken des 1.Weltkrieges an der Front beschreibt, erzählt dieser Roman, über das Leiden der Menschen als ...

    Mehr
  • Die Rückkehr eines Soldaten...

    Die Rückkehr

    Miamou

    28. December 2016 um 19:51 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    „Die Rückkehr“ von Rebecca West ist ein Buch, das man nicht sucht, sondern das man findet. Es ist ein schmales Büchlein und das einzige Werk einer Frau aus dem ersten Weltkrieg. Jenny und Kitty leben auf einem großen Anwesen und ihre Aufgabe ist es, so wie bei vielen andern Frauen in Kriegszeiten, dieses Anwesen zu verwalten. Chris, der Ehemann von Kitty und der Cousin von Jenny ist an der Front, als eines Tages Margaret bei ihnen auftaucht und behauptet, dass sie wüsste, dass Chris „versehrt“ ist – er leide an einem ...

    Mehr
    • 2
  • Die Rückkehr des Soldaten

    Die Rückkehr

    NiWa

    28. December 2016 um 17:25 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Während des 1. Weltkriegs halten Jenny und Kitty Baldry das Landgut der Familie auf Vordermann. Alles soll perfekt sein, wenn Kittys Ehemann Chris, der Herr des Hauses, von der Front aus Frankreich zurückkommt. Doch dann erhalten sie die Nachricht, dass der geliebte Ehemann und Cousin einen Granatenschock erlitten hat, und sich an nichts aus der jetzigen Zeit erinnern kann.Als vordergründiges Thema werden der 1. Weltkrieg sowie der „Granatenschock“ an sich angepriesen. Meinem Empfinden nach sind diese beiden Aspekte aber sehr in ...

    Mehr
    • 10
  • Eine bisher unentdeckte literarische Perle

    Die Rückkehr

    Corsicana

    20. December 2016 um 12:07 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Das Buch " Die Rückkehr" von Rebecca West erschien bereits 1916 in Zeitschriften und 1918 als Buch.Und erst jetzt auf Deutsch.Und obwohl das Buch 100 Jahre alt ist, wirkt es modern und aktuell. Was sicher daran liegt, dass die Autorin auf eine gewisse Weise ihre Zeit voraus war. Die Themen "Posttraumatische Belastungsstörungen", "Klassengesellschaft", "Die Rolle der Frau in der Gesellschaft" waren sicherlich in der Diskussion - aber noch kein gesellschaftlicher Konsens. Und auch heute sind diese Themen alles andere als gelöst.Das ...

    Mehr
  • Eine Geschichte, viele Sichtweisen

    Die Rückkehr

    Betsy

    17. December 2016 um 23:53 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    England 1916: Chris Baldry kehrt aus dem Krieg auf sein Anwesen zurück, weil er aufgrund eines Granatenschocks (heute besser bekannt als Kriegstrauma oder Posttraumatische Belastungsstörung) die letzten 15 Jahre komplett vergessen hat. Er erkennt seine Frau Kitty nicht, sondern hat nur den Wunsch seine Jugendliebe Margaret zu sehen und versinkt in seinen Erinnerungen an sie. Jenny, seine Cousine bringt Margaret auf das Anwesen, da Kitty und sie hoffen, dass Chris nach einem Blick auf ihr jetziges verbrauchtes und ärmliches ...

    Mehr
    • 3
  • Sprachlich wunderschön, subtil und erzählerisch einfach nur klasse

    Die Rückkehr

    Charlea

    16. December 2016 um 18:16 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Cover / Artwork / Romangestaltung Das Cover zeigt eine Ehefrau, die eine Treppe eines großen Hauses hinabsteigt. Es ist in schwarz-weiß Tönen gehalten und vermittelt beinahe den Anschein einer Fotografie. Das Buch ist gerade mal 160 Seiten dünn und liest sich daher relativ schnell. Inhalt Zu Beginn lernen wir Kitty und die Ich-Erzählerin Jenny kennen, die gemeinsam ein großes Herrenhaus bewohnen. Sie warten darauf, dass der Mann des Hauses, Kittys Ehemann und Jennys Cousin Chris, aus dem Krieg nach Hause kehrt. Eines Tages ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Die Rückkehr

    NiWa

    zu Buchtitel "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Willkommen zur aktuellen Leserunde der Gruppe Klassiker Leserunden. Die Leserunde beginnt am 10.12.2016.Wir wollen ein bisschen Leben in die altehrwürdige Literaturwelt bringen. Daher haben wir beschlossen, einige Klassiker gemeinsam zu lesen. !!! Wichtig: Bei dieser Leserunde lesen wir unsere eigenen Bücher, es werden keine Exemplare verlost !!!Für den Dezember haben wir uns „Die Rückkehr“ von Rebecca West vorgenommen.Klappentext:Eine kostbare literarische Entdeckung, eine berührende Liebesgeschichte Ein englisches Landgut im ...

    Mehr
    • 92

    Charlea

    16. December 2016 um 16:47
    Beitrag einblenden
    Johanna_Jay schreibt Über diese Frage habe ich auch schon im ersten Abschnitt nachgedacht. Sie scheint ja doch sehr viel für Chris übrig zu haben.

    Ich denke schon, dass die Beziehung zwischen Jenny und Chris eher wie die von Zwillingen ist, jedenfalls aus Sicht von Jenny.... Ich glaube im Gegenzug, dass Chris sie zwar als Cousine und auch ...

  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 779
  • Zeitgenössische und klassische Literatur mit Bezug zur Gegenwart und zur Gesellschaft.

    Die Rückkehr

    Floh

    11. November 2016 um 08:37 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    Die bereits verstorbene englische Autorin Rebecca West hat mit ihrem sehr offenen, enthüllenden, klaren und einprägsamen Roman „Die Rückkehr“ eine Gesellschaftskritik geschaffen, die den Leser mit seinen Reizen und Vorhaltungen zum Nachdenken und Sinnieren bewegt, vor über 100 Jahren schon und heute genauso prägend und appellierend wie einst. Der Originaltitel lautete „The retorn oft he soldier“, was genauso das besagt, wie der deutsche Titel, der gewählt wurde. Eine polarisierende Geschichte mit Bezug zur Gegenwart und zur ...

    Mehr
    • 10
  • Wenn ein Soldat sein Gedächtnis verliert...

    Die Rückkehr

    LiveReadLove

    30. June 2016 um 08:19 Rezension zu "Die Rückkehr" von Rebecca West

    // Worum es geht // Während des ersten Weltkrieges kümmern sich die Frauen Jenny und Kitty Baldry um das Anwesen der Familie, denn der Herr des Hauses, Kittys Ehemann und Jennys Cousin Chris, ist in Frankreich an der Front. Doch schon bald muss er versehrt nach Hause zurückkehren. Seine Kriegsverletzung jedoch, ist nicht körperlich, sondern seelisch. Chris leidet an einem Granatenschock, einem Trauma, das ihn die letzten 15 Jahre vergessen lässt. Alles um ihn herum ist ihm fremd, sogar seine Ehefrau Kitty erkennt er nicht wieder. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks