Rebecca Yarros

 4,7 Sterne bei 2.621 Bewertungen

Lebenslauf

Rebecca Yarros ist die ›Wall Street Journal‹- und ›USA Today‹-Bestsellerautorin von mehr als 15 Büchern und dazu eine schokoladen- und kaffeeabhängige, hoffnungslose Romantikerin. Für ihre Bücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem »Colorado Romance Writer’s Award of Excellence«. Die Mutter von sechs Kindern lebt mit ihrem Ehemann und einem veritablen Klein-Zoo von Haustieren in Colorado.

Quelle: dtv

Neue Bücher

Cover des Buches Weil ich an dich glaube – Great and Precious Things (ISBN: 9783423284110)

Weil ich an dich glaube – Great and Precious Things

 (116)
Neu erschienen am 17.04.2024 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Alles, was ich geben kann – The Last Letter (ISBN: 9783423284295)

Alles, was ich geben kann – The Last Letter

Erscheint am 14.08.2024 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Rebecca Yarros

Cover des Buches Fourth Wing – Flammengeküsst (ISBN: 9783423284127)

Fourth Wing – Flammengeküsst

 (1.590)
Erschienen am 01.12.2023
Cover des Buches Iron Flame – Flammengeküsst (ISBN: 9783423283939)

Iron Flame – Flammengeküsst

 (575)
Erschienen am 30.11.2023
Cover des Buches The Things we leave unfinished (ISBN: 9783499013553)

The Things we leave unfinished

 (115)
Erschienen am 15.08.2023
Cover des Buches Muses and Melodies (ISBN: 9783736319455)

Muses and Melodies

 (16)
Erschienen am 01.05.2023
Cover des Buches Onyx Storm – Flammengeküsst (ISBN: 9783423284493)

Onyx Storm – Flammengeküsst

 (0)
Erscheint am 20.01.2025
Cover des Buches Fourth Wing. Flammengeküsst (Fourth Wing 1) (ISBN: 9783844933475)

Fourth Wing. Flammengeküsst (Fourth Wing 1)

 (71)
Erschienen am 15.06.2023

Neue Rezensionen zu Rebecca Yarros

Cover des Buches Iron Flame – Flammengeküsst (ISBN: 9783423283939)
Vanillakiss86s avatar

Rezension zu "Iron Flame – Flammengeküsst" von Rebecca Yarros

Spannende Fortsetzung von Violet
Vanillakiss86vor 21 Stunden

Band 2 geht genauso gut weiter wie es mit dem ersten Teil angefangen hat. 

Viele neue Geheimnisse, spannende Kampfszenen, Liebeschaos um Xaden und Violet geht voran und am Ende einen leicht fiesen Einblick auf den 3ten Teil. 

Hat zwar echt lange gedauert das Buch durchzulesen, aber es lohnt sich auf jeden Fall!!!

Cover des Buches Weil ich an dich glaube – Great and Precious Things (ISBN: 9783423284110)
KerstinMCs avatar

Rezension zu "Weil ich an dich glaube – Great and Precious Things" von Rebecca Yarros

Eine Geschichte mit viel Liebe für die kleinen Momente im Leben
KerstinMCvor einem Tag

Das Cover ziert ein wunderschönes Landschaftsbild. Im Fokus steht eine zartrosa Seerose, von der aus der Blick über den See Richtung Berge und Wolken gelenkt wird. Farblich lässt das ganze irgendwie an Bilder von Claude Monet erinnern, der ganz ähnlich Stimmungen eingefangen hat. Ich habe mich in das Bild sofort verliebt und musste darum das Hörbuch hören.


Weil ich an dich glaube – Great an Precious Things von Rebecca Yarros erschien im Hörbuch Hamburg Verlag. Die Geschichte wurde von Martin Krah und Lisa Cardinale eingelesen. Die zwei Sprecher verleihen den Protagonisten Camden und Willow eine Stimme und lassen mich so als Hörer auf den ersten Moment erkennen, welcher Ich- Erzähler gerade am Zuge ist.


Camden kehrt gerade nach Alba, in den Ort seiner Kindheit zurück, in dem er mit seinen zwei Brüdern und Willow aufgewachsen ist. Sein Vater verliert langsam sein Gedächtnis und so sieht er sich in der Pflicht auf ihn acht zugeben. Dort trifft er unverhofft auf Willow, seiner Seelenverwandten und Ex-Freundin seines verstorbenen Bruders. Damit ist leicht zu erkennen vor welchem Dilemma Camden steht. Freue dich auf einen tiefgründigen und spannenden Liebesroman.


Zunächst durfte ich Camden näher kennenlernen, da er als erster die Erzählung der Geschichte aufnimmt. Und damit bin ich direkt mitten im Geschehen und muss erkennen, wie erwünscht er in seiner Heimatstadt ist. Außerdem darf ich sofort einen Blick in seine Gefühlswelt werfen. Hierbei fand ich es spannend zu verfolgen, wie er das Geschehen erzählt und wie sein Umfeld das zum Teil ganz anders wahrnimmt. Dieses Phänomen zieht sich bis zum Ende und ließ mich immer wieder einen Moment innehalten und mit Camden mitfühlen. So musste ich ihn einfach ins Herz schließen und hoffen, dass sein Bruder ihn irgendwann versteht. 


Dementsprechend hatte ich von Beginn an eine gewisse Abneigung zu seinem Bruder Sander, der bisher die Betreuung ihres Vaters übernommen hatte. Ich möchte dazu gar nicht zu viel verraten. Ich kann mir nur sehr gut vorstellen unter welchem Druck beide Brüder stehen. Wage kann ich mich an die Zeit erinnern, in der es bei meinem Großvater mit der Demenz begann und wie lange es dauerte, bis wir als Familie es wirklich gewahr wurden. Demenz ist eine Krankheit, die man seinem schlimmsten Feind nicht wünscht. 


Willow und Camden stossen unausweichlich immer wieder auf einander. Zusammen mit Willows Nichte werden Kindheitserinnerungen wach. Und so darf ich gedanklich mit Ihnen ihre Abenteuer von früher Revue passieren lassen. Der stillgelegte Stollen vom Bergbau spielt da eine nicht ganz unwichtige Rolle. 


Mit viel Liebe für die kleinen Momente, gelingt es Rebecca Yarros die Demenz von Camdens Vater sehr real wirken zu lassen. So hat man das Gefühl direkt dabei zu sein und an seinem Gesicht zu erkennen, ob er gerade einen hellen Moment hat oder in seinem vergessen gefangen ist. Ebenfalls bekommt die Umgebung eine sehr getreue Beschreibung und lässt einen als Hörer direkt mit in den verwinkelten Stollen spazieren. Ich selbst durfte schon in diverse Bergwerke einfahren und hatte damit eine noch bessere Vorstellung von dem Erzählten.


Hast du nun Lust auf eine Liebesgeschichte mit Kleinstadtflair? Dann kommst du hier auf deine kosten. Reise mit Camden in seine Vergangenheit und verfolge mit ihm die zunehmende Demenz seines Vaters. Erkunde mit Willow die Stollen von Alba und freue dich darauf, wenn am Ende alle kleinen und großen Anekdoten zu einem großen Ganzen zusammengeführt werden. Ich habe das Hörbuch in wenigen Tagen verschlungen und empfehle es sehr gerne weiter. Nach „The Things we leave unfinished“ ist es das zweite Hörbuch von Rebecca Yarros, das mich voll und ganz überzeugt hat.

Cover des Buches Weil ich an dich glaube – Great and Precious Things (ISBN: 9783423284110)
N

Rezension zu "Weil ich an dich glaube – Great and Precious Things" von Rebecca Yarros

Spannend spannend spannend
Nadinereadsvor 2 Tagen

Für mich war es das erste Buch von Rebecca Yarros und ich bin sehr begeistert. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig zu lesen und die Protagonisten Camden und Willow wurden gut rübergebracht. Auch das Cover ist mit dem wundervollen Farbschnitt ausgezeichnet und passt perfekt zu der Handlung. Camden und Willow kannten sich schon seit der Kindheit und schon damals hat es etwas gefunkelt doch Willow war mit dem Bruder von Camden zusammen. Als Camden wieder in der Kleinstadt auftaucht, bleibt die Frage ob eine zweite Chance besteht. Auch andere Familienprobleme, aber auch wichtige Themen werden in diesem Buch aufgegriffen. Die Autorin wechselt in den Kapiteln zwischen Camden und Willow, weshalb man einen Einblick in beiden Sichtweisen bekommt. Nach der Fantasy Bestseller Reihe von Rebecca Yarros wollte sie mit diesem Buch zeigen, dass sie mehr als Fantasy kann. Definitiv ein Jahreshighlight für mich!

Gespräche aus der Community

Im Winter und zu Weihnachten machen wir es uns zu Hause gemütlich – am liebsten natürlich mit ganz vielen Büchern. Im LovelyBooks Adventskalender könnt ihr jeden Tag neue (Hör-)Buchhighlights entdecken und gewinnen.
Hinter dem siebzehnten Türchen findet ihr den großen Romantasy-Erfolg von Rebecca Yarros, in dem sich die junge Violet bei der gefährlichen Ausbildung 
zur Drachenreiterin beweisen muss.

1.474 BeiträgeVerlosung beendet
Annette126s avatar
Letzter Beitrag von  Annette126vor 5 Monaten

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnerinnen

Als Tochter der Generalin muss Violet widerwillig am Auswahlverfahren der Drachenreiter für das angesehene Basgiath War College teilnehmen. Die Ausbildung ist gefährlich, nur wenige überleben diese. Viele der Kadetten missachten Violet wegen Ihrer Abstammung, unter ihnen der gutaussehende Xaden. Genau diesem wird sie unterstellt und Violet hat nur zwei Optionen: den Abschluss oder den Tod.

Sei jetzt bei dieser spannenden Leserunde des New York Times
Bestsellers dabei und tauche ein in die actionreiche Geschichte
um Leben und Tod.

1.932 BeiträgeVerlosung beendet
ray_reads_bookss avatar
Letzter Beitrag von  ray_reads_booksvor 8 Monaten

Ich kann kaum glauben, dass es jetzt wirklich zu Ende ist. Und wie viel auf den letzten Seiten einfach noch passiert ist! Der Kampf gegen die Veneni war schon actionreich, aber das Liam sterben musste habe ich so gar nicht gefühlt :( Nicht schlimm wenn irgendeine andere Gezeichnete stirbt, die wir grad erst kennengelernt haben, aber Liam! Nicht unser Sunnyboy. Ich mochte ihn wirklich sehr, gerade mit seiner immer positiven und doch beschützerischen Art. Er hat als Schatten einfach perfekt dazu gepasst und ist mir sehr ans Herz gewachsen. Der Tod von ihm und seinem Drachen war so traurig. Ich weiß gar nicht wie Violet damit jetzt umgehen soll. Der größere Schock war ja auch, dass Brennan überlebt hat. Also der ganze Hass den Familie Sorrengail auf Xaden's Vater hat, ist umbegründet. Und Brennan wird sich der Revolution angeschlossen haben, weil er verstanden hat, welche die richtige/ Leben rettende Seite ist. Trotzdem wird Xaden und Co. jetzt bestimmt als Verräter dargestellt oder? Schließlich haben sie sich nicht an die Anweisungen gehalten und haben dem Stützpunkt verteidigt. Also wie wird es mit Ihnen weitergehen? Kann kaum erwarten Band 2 zu lesen.

Bei „Fourth Wing. Flammengeküsst“, gelesen von Dagmar Bittner und Vincent Fallow, trifft unwiderstehliches Abenteuer auf epische Liebesgeschichte. Ein neues Highlight für Fans von richtig gut gemachter, plotgetriebener Romantasy.

Zu gewinnen gibt es 15 Hörbuchdownloads. 

Der Hörbuch Hamburg Verlag wünscht viel Glück!

312 BeiträgeVerlosung beendet
ReadingFoxys avatar
Letzter Beitrag von  ReadingFoxyvor 10 Monaten

Ich hänge etwas hinterher, aber ich bin noch dabei :)

Habe den Abschnitt gestern beendet. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich den spicey Part geskippt habe. Ist halt einfach nicht meins. Manche lesen/hören es bestimmt gern - ich eben nicht.

Doch auch sonst ist ja einiges passiert. Vor allem ist nun endlich klar, welche Kraft Violet hat. Auch wenn ich mir irgendwie was anderes gewünscht hatte, wie ja sie selbst auch. Und das mit der Zeit anhalten - ich hoffe, dass wird nicht allen irgendwann zum Verhängnis.

Viel liegt ja nicht mehr vor mir. Ich bin gespannt, wie das Buch dann erstmal enden wird.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 3.115 Bibliotheken

auf 762 Merkzettel

von 281 Leser*innen aktuell gelesen

von 108 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks