Rebecker Renate Gatzemeier Campus des Schreckens

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Campus des Schreckens“ von Rebecker Renate Gatzemeier

Die drei Studentinnen Luna, Pia und Fenja, treffen sich an einem Freitagabend in Lunas Appartement auf dem Hochschulgelände. Sie wollen dort einen netten Abend miteinander zu verbringen. Während Pia gleich nebenan wohnt, muss die 20-jährige Fenja mitten in der Nacht allein über den dunklen Campus laufen, um an das letzte Haus zu gelangen, in dem sich ihr Zimmer befindet. Sie ahnt nichts von den hinterhältigen Absichten eines Psychopathen, der sie seit Stunden beobachtet und nun auf Schritt und Tritt verfolgt. Als sie ihn bemerkt, ist es für eine Umkehr zu spät.

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Super

HexeLilli

Death Call - Er bringt den Tod

Hart, Härter, Carter

Irrenmagnet

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

Totenstarre

Wer die Reihe kennt, kann vielleicht mit dem Buch mehr anzufangen, Neulinge sollte eher Abstand halten.

Flaventus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen