Buchreihe: Wikinger-Trilogie von Rebekka Mand

 4.7 Sterne bei 35 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Von den Grenzen der Erde

     (24)
    Ersterscheinung: 01.12.2014
    Aktuelle Ausgabe: 17.11.2015
    816 n. Chr.
    Lynn, Tochter eines irischen Kleinkönigs, kann den Sterbenden auf dem Pfad ins Jenseits folgen. Als Kind von Nordmännern ins ferne Norwegen verschleppt, versucht sie, ihre zweifelhafte Gabe zu beherrschen und zurück nach Hause zu gelangen, um ein Versprechen einzulösen und das Vermächtnis ihres Vaters anzutreten.
    Der von seiner Familie geächtete Seemann Eirik Karrsson wittert in Lynn seine Chance, es endlich zu Ruhm und Reichtum zu bringen und seinen Fluch zu besiegen.
    Gemeinsam machen sie sich auf die gefahrvolle Reise und lernen schnell, dass es mehr zu fürchten gibt, als nur einander.
    Zwei Menschen. Zwei Geschichten. Ein Ziel: Die Suche nach einem geheimnisvollen Schatz. Und sich selbst.
  2. Band 2: Von den Hütern der Schlange

     (11)
    Ersterscheinung: 18.11.2015
    Aktuelle Ausgabe: 18.11.2015
    „Die Vergangenheit findet dich, egal wie gut du dich versteckst. Und manchmal hat sie Zähne und Klauen.“
    Lynn hat den Schatz ihres Vaters gefunden: Neun Rubine, versteckt unter dem Baum ihrer Ahnen.
    Ihr Geheimnis nimmt sie mit nach Jütland, wo sie bei Eiriks Familie endlich das Zuhause findet, nach dem sie sich so lange gesehnt hat. Aber sie kommt nicht zur Ruhe, denn die Steine tragen einen Fluch in sich, der Lynn in seinen Bann zieht. Sie verstrickt sich in einem Netz aus Lügen und Schuldgefühlen und erkennt dabei nicht, welches Unheil sich über ihr und Eirik zusammenbraut.
    Denn auch Lynns Vater Ríann hatte ein Geheimnis. Zwanzig Jahre lag es zusammen mit den Rubinen in der Erde Skotias begraben, beinahe vergessen.
    Doch nun wird es für Lynn zur tödlichen Gefahr.
    „Von den Hütern der Schlange“ ist der zweite Teil der großen Wikinger-Trilogie von Rebekka Mand.
    Weitere Bände:

    Von den Grenzen der Erde
Über Rebekka Mand
1982 in Köln geboren, lebt Rebekka Mand mit ihrer Familie im schönen Rheinland. Seit ihrer Jugend schreibt sie Romane, am Liebsten solche mit großen Abenteuern, viel Gefühl und einer Prise Fantastik. 2014 veröffentlichte sie ihr Debüt "Von den Grenzen der ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks