Reg Benedikt

Autorin von Das Venus-Tattoo, Die Träne der Aphrodite und weiteren Büchern.
Autorenbild von Reg Benedikt (©HomoLittera)

Lebenslauf von Reg Benedikt

Reg Benedikt ist 1973 geboren und lebt mit ihrer Frau in der Nähe von Berlin. Das Schreiben begleitet sie schon sehr lange und ist inzwischen ein unverzichtbarer Bestandteil ihres Lebens. In ihrem ersten Fantasy-Roman „Jägerin der Schatten“ hat sie mit viel Spaß und Begeisterung eine fremde Welt ins Licht gerückt, die von unserer gar nicht so weit entfernt ist, wie man vielleicht meint.

Neben dem Genre Fantasy, das sie auch weiterhin inspirieren wird, hat die Autorin aber auch ein nicht unerhebliches Faible für die zynische und schlagkräftige Detektivin Sasha Barnett. “Die Träne der Aphrodite“ ist hierbei nur der Auftakt zu einer fesselnden Thriller-Reihe.

In ihren Büchern verbirgt sich aber auch immer eine Liebesgeschichte, die man nicht unbedingt auf den ersten Blick erkennt, denn sie ist sorgfältig verpackt in spannende Abenteuer, düstere Intrigen und mystische Geheimnisse - und immer ein bisschen Drama. Ihren Heldinnen muss man nicht die Tür aufhalten, aber man kann ihnen getrost ein Schwert reichen (oder eine andere Waffe ihrer Wahl). Mit Humor und Leidenschaft lässt sie ihre Protagonistinnen am Ende siegen – vermutlich … ;o)

Neue Bücher

Das Venus-Tattoo

Neu erschienen am 16.12.2020 als E-Book bei Homo Littera.

Alle Bücher von Reg Benedikt

Cover des Buches Das Venus-Tattoo (ISBN: 9783903238732)

Das Venus-Tattoo

 (0)
Erschienen am 16.12.2020
Cover des Buches Die Träne der Aphrodite (ISBN: 9783903238503)

Die Träne der Aphrodite

 (0)
Erschienen am 21.02.2020
Cover des Buches Jägerin der Schatten (ISBN: 9783903238343)

Jägerin der Schatten

 (0)
Erschienen am 03.04.2019

Neue Rezensionen zu Reg Benedikt

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks