Regina Kehn

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(1)
(1)
(0)
(0)
Regina Kehn

Lebenslauf von Regina Kehn

Regina Kehn studierte Illustration an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg. Seit 1990 arbeitet sie als freie Illustratorin für Zeitschriften und Kinderbuchverlage. Für ihre Illustrationsarbeiten erhielt sie die Bronzemedaille des Art Directors Club. Regina Kehn lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Hamburg.

Bekannteste Bücher

Nirgendwo ein stiller Ort

Bei diesen Partnern bestellen:

Ali Baba und die 40 Räuber

Bei diesen Partnern bestellen:

Das literarische Kaleidoskop

Bei diesen Partnern bestellen:

Wir drei, ganz mutig!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ali Baba und die vierzig Räuber

Bei diesen Partnern bestellen:

Engel & anderes Geflügel 10

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Leben ist schön

Bei diesen Partnern bestellen:

Ring frei für die Wilden Acht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wilden Acht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das sind meine Schulfreunde, petrol

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Adreßbuch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschöne Illustrationen, die eine niedliche Geschichte erzählen

    Nirgendwo ein stiller Ort

    CorniHolmes

    13. January 2017 um 14:34 Rezension zu "Nirgendwo ein stiller Ort" von Regina Kehn

    Regina Kehn zählt schon seit Ewigkeiten zu meinen absoluten Lieblingsillustratorinnen. Daher musste ich dieses Bilderbuch einfach haben. Mal wieder ist der Illustratorin ein wahres Meisterwerk gelungen. Nahezu ohne Text wird hier mithilfe wunderschöner Bilder eine herzallerliebste Geschichte erzählt.Das Bilderbuch erzählt die Geschichte des kleinen Jungen Fritzi, der nachts aufwacht, weil er ganz auf die Toilette muss. Es wird zwar nicht gesagt, aber anhand des letzten Bildes kann man davon ausgehen, dass Fritzi zu Besuch bei ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Gradios für alle Fans von Poesie mit tollen Illustrationen! Einzigartig!

    Das literarische Kaleidoskop

    Nil

    22. July 2014 um 20:28 Rezension zu "Das literarische Kaleidoskop" von Regina Kehn

    Dieses tolle Werk von Regina Kehn "Das literarische Kaleidoskop" ist eine tolle Sammlung von Gedichten und Kurzprosa die durch vielfältige Illustrationen verkörpert werden und grandios die Stimmung der Texte wiedergeben. Toll, toll, toll! Bitte mehr davon!

  • mixtvision Verlag auf der Leipziger Buchmesse

    Mixtvision_Verlag

    21. February 2014 um 10:53

    In 3 Wochen beginnt die Leipziger Buchmesse. Unser Stand ist in Halle 2 / F305 - wir freuen uns auf Euren Besuch!  Am Freitag lesen Nikola Huppertz und Regina Kehn aus ihrem neuen Kinderbuch "Die unglaubliche Geschichte von Wenzel, dem Räuber Kawinski, Strupp und dem Suseldrusel", am Samstag Christian Jeltsch und Olaf Kraemer aus Die ABATON Trilogie.  Mehr Infos findet ihr auf unserer Homepage: http://bit.ly/1jeZzej

  • Lesung, Live-Zeichnen und Workshop mit Nikola Huppertz und Regina Kehn

    Mixtvision_Verlag

    03. February 2014 um 09:26

    Lesung aus dem Buch "Die unglaubliche Geschichte von Wenzel, dem Räuber Kawinski, Strupp und dem Suseldrusel" (mixtvision Verlag) im Rahmen der Münchner Bücherschau Junior SAMSTAG, 08.03. · 15 UHR · KINDERKUNSTHAUS · AB 10 JAHREN · 5 EURO Wenzel fühlt sich abgeschoben. Wurde er auch, von seinen Eltern. Ins letzte Kaff, nach Hinkelsen. Eine ganze Woche soll er es bei seinem schriftstellernden Onkel Nikolai aushalten. Unvorstellbar! Doch dann kommt Räuber Kawinski, die Fußball spielende Prinzessin Melinda und das Suseldrusel ins ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mein Leben ist schön" von Regina Kehn

    Mein Leben ist schön

    WinfriedStanzick

    27. April 2011 um 11:10 Rezension zu "Mein Leben ist schön" von Regina Kehn

    Dies ist ein wunderschönes Bilderbuch für schon sehr kleine Kinder. In zwölf doppelseitigen Bilderfolgen wird der „Kinderalltag als Fest der Vielfalt“ gezeigt. Unendlich viele Gegenstände und Menschen in verschiedenen Alltagssituationen, alte und junge Menschen, Hunde und Katzen und alles, was dazu gehört. Alles ist mit Worten und Namen benannt und so laden die unzähligen einzelnen Bilder auf jeder thematischen Seite die schon Allerkleinsten dazu ein, die Dinge zu benennen. Ähnlich wie in einem Wimmelbuch ist es auch möglich, im ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks