Regina Mengel Schwester der Winde: Fantasy Trilogie (Windsbraut 3)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwester der Winde: Fantasy Trilogie (Windsbraut 3)“ von Regina Mengel

Woher kommen sie? Wohin gehen sie, wenn sie schwinden? Hope ist es gelungen, einige Geheimnisse der Windsbräute zu entschlüsseln, dennoch bleiben die entscheidenden Fragen unbeantwortet. So begibt sie sich erneut auf die Suche. Wichtige Entscheidungen stehen ihr bevor, dazu kommen Visionen und immer wieder diese Prophezeiung. Was genau bedeutet es, die ›Schwester der Winde‹ zu sein? Eine Reise zurück in die Vergangenheit führt sie nach Hamburg. Doch wird sie dort alles so vorfinden, wie sie es in Erinnerung hat und wie geht es den Menschen, die sie einst geliebt hat?

Abschluss der Trilogie

— junia
junia

Der krönende Abschluss einer windigen Trilogie

— Blintschik
Blintschik

Hopes Geschichte geht nun weiter, mit Spannung und Emotionen pur!

— LovelyBuecher
LovelyBuecher

Toller Abschluss, obwohl ich gern noch mehr über die Windsbräute erfahren würde!

— YvetteH
YvetteH
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abschluss der Trilogie

    Schwester der Winde: Fantasy Trilogie (Windsbraut 3)
    junia

    junia

    02. September 2017 um 15:00

    Wie kam ich zu diesem Buch?Durch eine Leserunde wurde ich auf die Reihe bzw. die Autorin aufmerksam. Ich habe bereits einige Bücher von Regina Mengel gelesen.Wie finde ich Cover und Titel?Die Cover der Einzelbände sprechen mich persönlich nicht so an, das der Trilogie gefällt mir besser. Der Titel wird beim Lesen des ersten Bandes klar.Um was geht’s?Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht allzu detailliert ein, den Klappentext könnt ihr ja selbst lesen und eine Zusammenfassung des Buches muss ja nun nicht in die Rezension. Lasst euch aber gesagt sein, dass sehr viel passiert in der Welt von Hope, der Windsbraut in Ausbildung. Die Probleme in Rihalimon sind Vergangenheit, aber es stehen schon wieder die nächsten ins Haus bzw. Schloss. Was ist Hopes wirklich Bestimmung?Wie ist es geschrieben?Der Schreibstil ist flüssig und fluppig zu lesen, der Ausdruck ist gut und leicht zu verstehen. Sehr gut gefällt mir, dass die Erzählperspektive wechselt, so bekommt man sehr viel aus verschiedenen Sichtweisen mit. Die Beschreibungen sind nicht zu ausschweifend, aber detailliert und bildhaft genug, um gleich in der Story drin zu sein.Wer spielt mit?Die Charaktere und deren Entwicklung sind gut gezeichnet, ich konnte mir die Gegebenheiten sehr gut vorstellen und habe die Charaktere kennengelernt, ich habe mitgefiebert und mitgelitten.Wie steht es mit der Fehlerquote?Das Buch war meines Erachtens recht gut lektoriert/korrigiert und dementsprechend eine Wohltat für die Augen beim Lesen.Wie kam es bei mir an? / Was hat das Buch ausgelöst?Ich fühlte mich unterhalten und konnte in die Story eintauchen. Dieser Teil war weniger actionreich und weniger spannend, kam mir auch kürzer vor. Enttäuscht hat mich das abrupte Ende, für mich ist noch einiges offen geblieben.Mein Fazit?Das Buch hat mir insgesamt gut gefallen, somit erhält es von mir (aufgerundete) 4 von 5 Sternchen. Es wird nicht das letzte Buch der Autorin sein, das ich lese.

    Mehr
  • Das Geheimnis um die Windsbräute

    Schwester der Winde: Fantasy Trilogie (Windsbraut 3)
    Blintschik

    Blintschik

    04. August 2017 um 01:04

    In diesem Teil geht Hopes Geschichte und die der Windsbräute weiter. Diesmal werden entscheidende Geheimnisse offenbart und Hope findet endlich heraus wie die Windsbräute entstehen. Jedoch birgt die Prophezeiung darüber einige Gefahren und Hope muss sich ihrem größten Abenteuer bis jetzt stellen. Dieser Teil sticht leicht von den anderen Teilen heraus, jedoch wird es hier aber auch noch ein ganzes Stück spannender und vorallem intensiver. Es gibt mehr klassische Fantasyelemente und es passieren Dinge, die ich nicjt erwartet hätte. Ich hätte es auch nicht erwartet, dass es so intensiv und spannend werden würden und bevor ich hier spoiler, würde ich jedem der die Reihe kennt empfehlen es selbst zu lesen. Die großen Geheimnisse über die Windsbräute kommen langsam ans Licht und Hope lernt ihre Vergangenheit kennen und das wird atemberaubend. Alles in allem ist die komplette Reihe sehr gut geschrieben und ich bin wirklich begeistert davon. Es lohnt sich wirklich sie zu lesen!

    Mehr
  • [Rezension] Windsbraut - Schwester der Winde - Regina Mengel

    Schwester der Winde: Fantasy Trilogie (Windsbraut 3)
    LovelyBuecher

    LovelyBuecher

    03. August 2017 um 13:00

    Das Buch "Windsbraut-Schwester der Winde" von Regina Mengel ist am 10. Mai 2017 als ebook im Quindie Verlag erschienen, aber auch seit dem 22. Mai als Taschenbuch erhältlich.In dem Buch begleiten wir Hope weiter auf ihrer Suche nach Antworten und Lösungen auf ihre Fragen. Was bedeutet es die "Schwester der Winde" zu sein und was besagt ihre Prophezeiung? Zudem erinnert sie sich zunehmend an ihre Vergangenheit als Mensch und ihr Weg führt sie nach Hamburg, doch was wird sie dort erwarten?Wie auch alle anderen Bücher hat mir dieses sehr gut gefallen. In diesem Teil geht es etwas rasanter zu als in Band 1 und 2, was aber nicht unbedingt heißt, dass dies schlecht ist. Auch Spannung haben wir hier von vorne bis hinten und es wird auch wieder sehr emotional. Das Ende ist offener als manch andere und es wird wahrscheinlich auch nicht jeden zu 100% zufrieden stellen, jedoch kann man sich so seine eigene Geschichte weiterspinnen und ist nicht so festgenagelt.Also ein gelungener Abschluss, der aber noch Platz für eine Fortsetzung oder Spin-Off lässt.

    Mehr
  • Das Abenteuer geht weiter!

    Schwester der Winde: Fantasy Trilogie (Windsbraut 3)
    YvetteH

    YvetteH

    13. May 2017 um 09:47

    Klappentext:Woher kommen sie? Wohin gehen sie, wenn sie schwinden? Hope ist es gelungen, einige Geheimnisse der Windsbräute zu entschlüsseln, dennoch bleiben die entscheidenden Fragen unbeantwortet. So begibt sie sich erneut auf die Suche. Wichtige Entscheidungen stehen ihr bevor, dazu kommen Visionen und immer wieder diese Prophezeiung. Was genau bedeutet es, die ›Schwester der Winde‹ zu sein? Eine Reise zurück in die Vergangenheit führt sie nach Hamburg. Doch wird sie dort alles so vorfinden, wie sie es in Erinnerung hat und wie geht es den Menschen, die sie einst geliebt hat?Meine Meinung:Auch mit diesem Teil konnte mich Regina Mengel wieder restlos begeistern und fesseln.Mit ihrem gewohnt flüssigen Schreibstil zieht die Autorin den Leser wieder von der ersten Seite an in die Geschichte um Hope und die Windsbräute.Die Protagonisten sind liebevoll ausgearbeitet und jeder Charakter bekommt seine Besonderheiten, so dass man sie sich gut vorstellen und sich in sie hineinversetzen kann.Eine ereignisreiche und "stürmische" Handlung macht das Buch zum wahren Pageturner. Diesmal gibt es ein weiteres Geheimnis zu lüften und eine Lösung zu finden.Ob das gelingt??? - müsst ihr selbst herausfinden!!!Mein Fazit:Die Reihenfolge der Bücher ist für das Verständnis wichtig, aber ich kann diese Reihe ausdrücklich für alle Fantasy- und Jugendfans empfehlen und gebe verdiente5 Sterne.Danke liebe Regina Mengel für diese wundervolle Reihe!

    Mehr