Neuer Beitrag

Ausgewählter Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Kennst du das Gefühl, nicht allein zu sein?

Die erfolgreiche Saga um Hope und die Welt der Windsbräute erstmalig in einem Band. So rätselhaft wie eine Gewitterwolke, so rasant wie ein Orkan und so unberechenbar wie der verdammte Ostwind.
Bist du bereit für unvergesslichen Lesespaß ? Dann bewerbe dich direkt zur gemeinsamen Leserunde mit Regina Mengel!

»Er hob die Hand dem Himmel entgegen. Der Wind erfasste ihre Asche und trug sie davon. Mit ihrer Asche verschwand ein Stück seines Herzens. Hoch in den Lüften warteten sie bereits und hießen sie willkommen in ihrer Mitte, neugeboren, um fortan auf den Winden zu reiten. Sie wiesen sie an, stets die Regeln zu befolgen. Doch was sind Regeln, wenn ein wildes Herz seinen eigenen Weg sucht?«

Kennst du das Gefühl, nicht allein zu sein? Manchmal, wenn der Mond durch dein Fenster scheint und du die Nacht in unruhigem Schlaf verbringst? Spürst du sie, wie sie neben dir liegt und sich an dich kuschelt? Und wenn du am Morgen erwachst, ist sie fort, doch etwas von ihr ist geblieben. Eine Windsbraut hat neben dir gelegen. Eine wie Hope, die Nacht für Nacht neben einem Menschen schlafen muss, um die Sehnsucht zurückzudrängen, die jeden Tag aufs Neue in ihr wächst. Eine Windsbraut, die tagsüber auf den Rücken der wildesten Winde die Erde umfliegt.


Leseprobe via Blick ins Buch

Die Autorin Regina Mengel erblickte 1966 in Wuppertal das Licht der Welt, zog aus das Glück zu finden und landete in Köln. Dort verdiente sie lange Zeit ihr täglich Brot als Wortjongleurin im Vertrieb. Geschichten begleiteten ihr Leben, doch erst im Jahr 2010 machte sie ernst, sie nahm teil an einem Schreibkurs bei Rainer Wekwerth. Ehrenamtlich gibt sie Flüchtlingskindern Nachhilfe in der Deutschen Sprache und wirkt beim Ulla-Hahn-Haus in Monheim mit. Einige ihrer Texte hat sie in Anthologien, Literaturzeitschriften oder Hörbuch veröffentlicht. Wer mehr über Regina Mengel wissen möchte, ist herzlich auf ihre Homepage eingeladen.

www.wortentbrannt.jimdo.com


Wir suchen nun 10 Leser, die gerne in spannenden Jugendbüchern versinken und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.
Das Buch liegt Digital vor

Bewerbungsaufgabe: Schreibt uns euren Eindruck zur Leseprobe

Unter allen Gewinnern der Leserunde, die das Buch innerhalb von 3-4 Wochen nach Erhalt rezensieren, verlosen wir insgesamt 3 Bücher von "Am dreizehnten Tag" in Print

*** Wichtig ***


Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplars ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

Autor: Regina Mengel
Buch: Windsbraut: Gesamtausgabe der Fantasytrilogie

Blintschik

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Allein der Klappentext hat mich schon neugierig gemacht und die Leseprobe hat mich dann richtig überzeugt. Der Stil ist sehr angenehm und die Stimmung hat etwas magisches, sodass ich sehr gerne mehr davon hätte und mich wahnsinnig über eine Leserunde hier freuen würde. Die Idee mit dem Wind gefällt mir außerdem sehr gut, da sich auch sehr originell ist und ich etwas ähnliches noch nicht gelesen habe :)

Keltica

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das liest sich sehr gut ... wäre gerne in der Leserunde dabei, deshalb hüpfe ich schnell in den Lostopf!
LG Keltica

Ausgewählter Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Kennst du das Gefühl, nicht allein zu sein?

Die erfolgreiche Saga um Hope und die Welt der Windsbräute erstmalig in einem Band. So rätselhaft wie eine Gewitterwolke, so rasant wie ein Orkan und so unberechenbar wie der verdammte Ostwind.
Bist du bereit für unvergesslichen Lesespaß ? Dann bewerbe dich direkt zur gemeinsamen Leserunde mit Regina Mengel!

»Er hob die Hand dem Himmel entgegen. Der Wind erfasste ihre Asche und trug sie davon. Mit ihrer Asche verschwand ein Stück seines Herzens. Hoch in den Lüften warteten sie bereits und hießen sie willkommen in ihrer Mitte, neugeboren, um fortan auf den Winden zu reiten. Sie wiesen sie an, stets die Regeln zu befolgen. Doch was sind Regeln, wenn ein wildes Herz seinen eigenen Weg sucht?«

Kennst du das Gefühl, nicht allein zu sein? Manchmal, wenn der Mond durch dein Fenster scheint und du die Nacht in unruhigem Schlaf verbringst? Spürst du sie, wie sie neben dir liegt und sich an dich kuschelt? Und wenn du am Morgen erwachst, ist sie fort, doch etwas von ihr ist geblieben. Eine Windsbraut hat neben dir gelegen. Eine wie Hope, die Nacht für Nacht neben einem Menschen schlafen muss, um die Sehnsucht zurückzudrängen, die jeden Tag aufs Neue in ihr wächst. Eine Windsbraut, die tagsüber auf den Rücken der wildesten Winde die Erde umfliegt.


Leseprobe via Blick ins Buch

Die Autorin Regina Mengel erblickte 1966 in Wuppertal das Licht der Welt, zog aus das Glück zu finden und landete in Köln. Dort verdiente sie lange Zeit ihr täglich Brot als Wortjongleurin im Vertrieb. Geschichten begleiteten ihr Leben, doch erst im Jahr 2010 machte sie ernst, sie nahm teil an einem Schreibkurs bei Rainer Wekwerth. Ehrenamtlich gibt sie Flüchtlingskindern Nachhilfe in der Deutschen Sprache und wirkt beim Ulla-Hahn-Haus in Monheim mit. Einige ihrer Texte hat sie in Anthologien, Literaturzeitschriften oder Hörbuch veröffentlicht. Wer mehr über Regina Mengel wissen möchte, ist herzlich auf ihre Homepage eingeladen.

www.wortentbrannt.jimdo.com


Wir suchen nun 10 Leser, die gerne in spannenden Jugendbüchern versinken und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.
Das Buch liegt Digital vor

Bewerbungsaufgabe: Schreibt uns euren Eindruck zur Leseprobe

Unter allen Gewinnern der Leserunde, die das Buch innerhalb von 3-4 Wochen nach Erhalt rezensieren, verlosen wir insgesamt 3 Bücher von "Am dreizehnten Tag" in Print

*** Wichtig ***


Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplars ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

Autor: Regina Mengel
Buch: Windsbraut: Gesamtausgabe der Fantasytrilogie

Blintschik

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Allein der Klappentext hat mich schon neugierig gemacht und die Leseprobe hat mich dann richtig überzeugt. Der Stil ist sehr angenehm und die Stimmung hat etwas magisches, sodass ich sehr gerne mehr davon hätte und mich wahnsinnig über eine Leserunde hier freuen würde. Die Idee mit dem Wind gefällt mir außerdem sehr gut, da sich auch sehr originell ist und ich etwas ähnliches noch nicht gelesen habe :)

Keltica

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das liest sich sehr gut ... wäre gerne in der Leserunde dabei, deshalb hüpfe ich schnell in den Lostopf!
LG Keltica

maulwurf789

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe hat mir gut gefallen. Gerne wäre ich hier bei der Leserunde mit dabei. Das Cover gefällt mir auch sehr gut. :-)

Elke_Roidl

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde es gerne lesen und danach eine Rezension verfassen

Findabhair

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Wow, einfach nur wow.

Ein gelungener Einstieg zu einem sehr schönen Jugendroman. Schon vor der Leseprobe hat mich das Thema des Buches neugierig gemacht.
"Windbräute?", was ist das.
Es war leicht in die Leseprobe einzutauchen und auf den Strömen der Winde mitzureiten. Der Schreibstil ist schön klar und nicht allzu verblümt, so das man seiner eigenen Fantasie freien Lauf lassen kann.

Doch als ich das Worte, Irland und Meer laß, war ich vollkommen gefesselt. Auch spürt man richtig die Sehnsucht von Hope. Ihr neues Dasein und dessen Mythen sind ihr noch fremd und neu. Denn welches Geheimnis liegt hinter den Windbräuten und was hat es mi ihnen auf sich. Das gilt es hier in dieser Trilogie zu ergründen.

Ein schönes Buch, in dessen Lostopf ich gerne rein hüpfe.

1 Foto

regina_mengel

vor 5 Monaten

Plauderecke

Ich sage auch wow ;-). Prima, wie viele sich hier heute schon gemeldet haben oder dem Beitrag folgen. Ich freue mich schon richtig auf die Leserunde mit euch.

Beiträge danach
302 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks