Neuer Beitrag

konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrke

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ein Thriller der besonderen Art!

Die fast-14-Jährige Kim muss nach der Schule entdecken, dass ihr Schlüssel nicht mehr in ihre Haustür passt und dass ihr Name, sowie die der Nachbarn, auf dem Klingelschild gegen fremde Namen ausgetauscht wurden. Ihre Mutter und Tante sind beide nicht erreichbar, deshalb versucht sich Kim eine Nacht lang auf den Straßen Berlins durchzuschlagen, gerät aber immer wieder in gefährliche Situation. Wieso sind ihre Wohnung und ihre Familienangehörigen verschwunden? Wird Kim verrückt oder handelt es sich hier um ein Verbrechen? Die Wahrheit erfährt der Leser nach und nach.

Ich lade euch herzlich ein bei der Lovely Books Leserunde zu "Endlich daheim" mitzumachen und gemeinsam in dem spannenden Krimi zu versinken, die Handlungen und Wendungen zu diskutieren und die Autorin, die bei der Leserunde selbst mitmacht, kennenzulernen!

Mehr zum Buch:

„Endlich daheim“ ist mehr als ein gewöhnlicher Thriller. Obwohl die Frage, was vorgefallen ist, die Leser fesselt, liegt ein Schwerpunkt des Buches auch auf der Erfahrung eines Teenagers, die, Mitten in der Pubertät, sich von ihrer Umwelt ausgeschlossen und unverstanden fühlt. Dass sie heimatlos ist und im nächtlichen Berlin nirgends dazugehört, spiegelt sich in Kims Psyche wieder. Somit ist „Endlich daheim“ für Thriller Fans, für Jugendliche und Liebhaber der Jugendliteratur, sowie für Berliner, die ihre Stadt mit neuen Augen sehen wollen, interessant.

Die Autorin berichtet außer aus der Perspektive von Kim, auch aus der ihrer lesbischer Tante Felicitas, des Polizisten Kummer, sowie des Täters.

Mehr zu Autorin:

Regina Nössler lebt als freiberufliche Autorin und Lektorin in Berlin. Seit einigen Jahren schreibt sie Thriller, zuletzt „Wanderurlaub“.
„Meine Ver- und Bewunderung wuchs mit jeder Seite der Lektüre. Patricia Highsmith hat eine deutsche Erbin gefunden.... Ein Feuerwerk an genauen Beobachtungen und stimmigen Details durchzieht die sich immer bedrohlicher aufschaukelnde Handlung.“ (Alf Mayer, Juror Dt. Krimipreis, Strandgut)
„Kriminalliteratur at its best … Fein und unaufdringlich erzählt.“ (Kathrin Fischer, HR)

Die Leserunde:

Wir verlosen 10 Exemplare des Buches! In der Leserunde werden wir gemeinsam das Buch besprechen. Am Ende der Leserunde bitten wir alle Teilnehmer um eine Rezension. Autorin Regina Nössler wir persönlich bei der Leserunde mitmachen!

Der Bewerubungsschluss für die Leseexemplare ist Donnerstag, der 19.November!

Wer mitmachen möchte, beantwortet bitte in dieser Leserunde unter dem Unterthema "Bewerbung" die Frage: Wieso möchtet ihr ein Exemplar von "Endlich daheim" gewinnen?

Wer bereits ein Exemplar besitzt, ist natürlich auch herzlich eingeladen, an der Leserunde teilzunehmen.

Ich freue mich auf eure Beiträge!

Autor: Regina Nössler
Buch: Endlich daheim
1 Foto

britta70

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Wow- eine sehr spannende Thematik! Es muss ein Albtraum sein, sich bewusst zu werden, dass alles, an dem man festhält und dessen man sich gewiss war, plötzlich nicht mehr da ist. Ich bin begeisterte Thrillerleserin, die immer wieder gerne neue Autoren für sich entdeckt, und Soziologin, die sich auch viel mit Identitäts- und Zugehörigkeitsaspekten befasst hat. Ich denke, bei diesem Buch werden beide Interessenlage bedient.

Aus den genannten Gründen wäre ich hier sehr gerne dabei. Außerdem hat mich das mit der deutschen Erbin Patricia Higjsmiths neugierig gemacht. Ich liebe ihre Bücher, die meisterhaft zeigen, wie Ottonormalbürger durch einen bestimmten Vorfall auf die schiefe Bahn geraten können.

Das Cover ist übrigens ein Traum! Es passt wunderbar zu einem düsteren Thriller. Der dunkle Himmel und die umherkewisenden Vögel signalisieren ganz klar: es liegt Unheil in der Luft!

Mrs. Dalloway

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne mitlesen, weil das eine der gruseligsten und unheimlichsten Vorstellungen ist, die ich mir machen kann... Gerne würde ich wissen wie es mit Kim und ihrer Familie weitergeht!

Beiträge danach
182 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

scarlett59

vor 2 Jahren

Hier nun auch (etwas verspätet) meine Rezension, die in der nächsten Woche auch auf weiteren Plattformen veröffentlicht wird:
http://www.lovelybooks.de/autor/Regina-N%C3%B6ssler/Endlich-daheim-1209839359-w/rezension/1217670785/

SaintGermain

vor 1 Jahr

Sorry. Bin total spät dran. Lese aber gerade das Buch. Rezensionen in Kürze.

konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrke

vor 1 Jahr

@SaintGermain

Besser spät als nie ;) Bin gespannt auf die Rezension.

SaintGermain

vor 1 Jahr

TEIL1: S.5 (Kapitel: 14.November 11:30Uhr) bis S.46
Beitrag einblenden

Finde die ganze Story bisher sehr mysteriös, aber nicht thrillerartig, Die Charaktere wirken bisher meist unsympathisch. Trotzdem gefällt es mir bis hierher.

SaintGermain

vor 1 Jahr

TEIL2: S.47 (Kapitel: 10:30Uhr) bis S. 96
Beitrag einblenden

Ich bin mir noch nicht sicher wie verrückt Kim wirklich ist. Sie ist definitiv anders. Bin gespannt wohin die Story führen wird.

SaintGermain

vor 1 Jahr

Beitrag einblenden

Danke fürs Mitlesen.
Hier meine Rezensionen:
http://www.lovelybooks.de/autor/Regina-N%C3%B6ssler/Endlich-daheim-1209839359-w/rezension/1247471804/
http://wasliestdu.de/rezension/aussergewoehnlicher-thriller-mit-gut-durchdachtem-ende
https://www.amazon.de/Endlich-daheim-Thriller-Regina-N%C3%B6ssler/dp/3887697979/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1466349539&sr=8-1&keywords=endlich+daheim
http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/endlich_daheim_thriller/regina_noessler/EAN9783887697976/ID40189196.html?jumpId=3567631
https://www.libro.at/catalog/product/view/id/1709464/
https://www.ebook.de/de/product/22927454/regina_noessler_endlich_daheim_thriller.html
http://www.buecher.de/shop/buecher/endlich-daheim-thriller/noessler-regina/products_products/detail/prod_id/41553312/#
https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/regina-noessler-endlich-daheim-thriller/hnum/6657793?reviewLogin=1

konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrke

vor 1 Jahr

@SaintGermain

Vielen Dank! Auch für das weite Verbreiten der Rezension.

Neuer Beitrag