Hanno malt sich einen Drachen

von Regina Spirgatis-Budnick
4,6 Sterne bei5 Bewertungen
Hanno malt sich einen Drachen
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Kuhni77s avatar

Ein tolles Buch für Erstlester. Hier werden die Themen Mobbing und Selbstbewusstsein angesprochen. Uns hat es sehr gut gefallen.

Alle 5 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Hanno malt sich einen Drachen"

Hanno ist Außenseiter. In der Schule wird er gehänselt, weil er dick ist und keine Purzelbäume schlagen kann wie Ludwig. Auch Frau Beck, die Lehrerin, macht ihm Druck. Hanno ist ratlos, sprachlos, wehrlos, bis ..., ja bis Besuch kommt aus dem Drachenland. Themen des Buches sind die zentralen Probleme von Kindern, die am Anfang der Entwicklung ihrer sozialen Persönlichkeit stehen. Jedes Kind braucht ab und an so etwas wie einen kleinen Drachen, der Mut macht, tröstet und vormacht, wie man sich behauptet. Neben vielen Lese- und Schreibübungen und Angeboten zum texterschließenden Lesen geht es in der Kartei vor allem darum, dass die Kinder die Geschichte auf sich selbst übertragen können: In kleinen Szenen können sie z. B. mit selbst gebastelten Stabfiguren das Verhalten der Personen einmal wie im Buch nachspielen und anschließend so, wie sie es sich wünschen würden. Ein erfolgreicher Drachenkämpfer ist der mutige Siegfried, von dem in der Nibelungensage erzählt wird. Und wann kommt es den Kindern so vor, als kämpften sie mit einem Drachen? Außerdem lernen die Kinder vieles über Bücher und Buchherstellung und stellen ihre persönlichen Lieblingsbücher vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783860724927
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Loseblatt-Sammlung
Umfang:0 Seiten
Verlag:Verlag an der Ruhr

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks