Regina Stürickow Habgier

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Habgier“ von Regina Stürickow

Der junge Zeitungsreporter Max Kaminski soll eine Artikelserie über die Arbeit der Kriminalpolizei unter Kriegsbedingungen schreiben und verdingt sich dort für einige Zeit als Praktikant. Im Schlepptau des erfahrenen Kommissars Ernst Gennat taucht er ein in das turbulente Berliner der zehner Jahre. Als eine schrecklich zugerichtete Frauenleiche in einem Reisekorb in der Gepäckaufbewahrung gefunden wird, beginnt Max Kaminski auf eigene Faust zu ermitteln. Regina Stürickow führt den Leser auf eine Reise in die Welt der zehner Jahre in Berlin. Die fesselnde Romanhandlung beschreibt zugleich den Lebensalltag im Deutschen Reich der Kriegszeit.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

Spannend und mit vielen Verzweigungen - auch der 3. Fall für Commissario Grauner ist wieder gut gelungen.

Dataha

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine Geschichte, die ich mit keinem bis jetzt gelesenen Buch vergleichen könnte.

SweetSmile

Alte Sünden

Gutes Buch!

Jinscha

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ich bin etwas hin und hergerissen, hatte mir mehr von versprochen, daher von mir 3,5 Sterne

lenisvea

Die gute Tochter

Thriller nein, dennoch ein sehr interessantes Familiendrama voller Überraschungen.

MissRichardParker

AchtNacht

Recht spannender Einblick in menschliche Abgründe ... trotzdem fehlte mir manches Mal dieses "Fitzek-Lese-Feeling"

Somaya

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen