Regina Wall

 4,3 Sterne bei 96 Bewertungen

Alle Bücher von Regina Wall

Cover des Buches Auf die Plätze, Kuss - und Tor! (ISBN: 9783941101210)

Auf die Plätze, Kuss - und Tor!

 (28)
Erschienen am 24.01.2015
Cover des Buches Heiße Küsse eisgekühlt (ISBN: 9783941101265)

Heiße Küsse eisgekühlt

 (13)
Erschienen am 15.02.2018
Cover des Buches Elementarteilchen küssen besser (ISBN: 9783941101203)

Elementarteilchen küssen besser

 (13)
Erschienen am 15.09.2017
Cover des Buches Sommersprossen zum Dessert (ISBN: B01FZ16DR2)

Sommersprossen zum Dessert

 (10)
Erschienen am 20.05.2016
Cover des Buches Der Filmstar meiner Träume (ISBN: B08PDLR6Y2)

Der Filmstar meiner Träume

 (13)
Erschienen am 30.11.2020

Neue Rezensionen zu Regina Wall

Cover des Buches Der Filmstar meiner Träume (ISBN: B08PDLR6Y2)Lody13s avatar

Rezension zu "Der Filmstar meiner Träume" von Regina Wall

Filmzitate...
Lody13vor 4 Monaten

Das Inhaltsverzeichnis hat viele Überschriften aus Filmzitaten. Man findet aber gut in die Geschichte herein. Wenn die Filmzitate nicht erkennt werden, können diese Nachgeschlagen werden!

Das Buch liest sich sehr flüssig und leicht. Lest selbst...


Kommentieren0
0
Teilen

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Rezension zu "Biografische Elemente in Alfred Hitchcocks Filmen" von der lieben Regina Wall 


Sehr schön😃


Es ist Freitagabend 20 Uhr. Im TV läuft heute ein ganz besonderer Film: "Die Vögel" von Alfred Hitchcock. Mit von der Partie auch er ganz kurz, wie man das aus den meisten seiner Filme kennt.


Welches Leben führte er und warum griffen die Vögel die Menschen an?🤔


Diese herrliche Kurzbiografie von Alfred Hitchcock hat mir wahrlich die Augen geöffnet, welcher Mensch er eigentlich gewesen ist und was er davon auch in seine Filme mit reininterpretiert hat. 


Dabei wurden mir auch Seiten gezeigt, die ich bisher noch gar nicht von ihm kannte. Die liebe Regina hat dabei auch wirklich sehr gut über ihn recherchiert und es wurde dabei auch in meinen Augen sehr gut, übersichtlich und erklärlich verfasst. Mich hat sie dabei auch sehr beeindruckt.😃


Ich kann Euch diese wunderschöne Biografie daher auch wirklich sehr ans ❤legen.


💚Kommt Alle mit - und lernt ihn näher kennen💚


❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Biografische Elemente in Alfred Hitchcocks Filmen: Diplomarbeit (ISBN: B08R6DHVCL)esposa1969s avatar

Rezension zu "Biografische Elemente in Alfred Hitchcocks Filmen: Diplomarbeit" von Regina Wall

Für jeden Fan ein Muss
esposa1969vor 4 Monaten

Klappentext:


Blonde Frauen in seinen Filmen waren Hitchcocks Markenzeichen – und seine geheime Leidenschaft. Doch wie viele persönliche Vorlieben, Ängste, Abneigungen und Neurosen der Master of Suspense tatsächlich in sein Filmwerk eingebaut hat, wissen nicht viele.


Leseeindruck:


Als absoluter AlfredHitchcock-Fan - ich besitze wirklich alle DVDs - war dieses Dokumentation interessant und lesenswert zugleich. Viel Bekanntes, aber auch Neue gab es zu entdecken.

Die Autorin Regina Wall hat hiermit ihre Diplomarbeit der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Sie untersucht Hitchcocks filmische Umsetzung vieler Elemente, die in seinem Leben eine für ihn sehr wichtige Rolle spielten. Auf 110 Seiten taucht der Leser in Hitchcocks (Film-)Welt ein. Seine Filme werden angerissen, beurteilt und analysiert. Das Cover könnte direkt aus einem seiner DVD Covern entsprungen sein.

Das Buch ist ein Muss für jeden Fan oder der es werden mag.


@ esposa1969




Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Blonde Frauen in seinen Filmen waren Hitchcocks Markenzeichen – und seine geheime Leidenschaft. Doch wie viele persönliche Vorlieben, Ängste, Abneigungen und Neurosen der Master of Suspense tatsächlich in sein Filmwerk eingebaut hat, wissen nicht viele. (Verlosung von 10 E-Books)

Für die Leserunde verlose ich 10 E-Books (ePub, mobi oder pdf).
WICHTIG: Schreibt mir bitte schon bei der Bewerbung, welche Version ihr im Falle eines Gewinns gern lesen würdet. ;-)


Hallo zusammen,

ich richte mich mit meiner Einladung zur Leserunde an alle Filmfans, die auch die Filme von Alfred Hitchcock gern mögen (ihr solltet wenigstens ein paar von ihnen gesehen haben). ;-)

Es geht um meine Diplomarbeit mit dem Titel „Biografische Elemente in Alfred Hitchcocks Filmen“. Das Thema ist so zeitlos wie Hitchcocks Filme – und „trocken“ schon mal gar nicht. ;-) Denn es entsteht beim Lesen ein interessantes Kopfkino, auch wenn man nur ein paar Hitchcock-Filme gesehen hat - und vielleicht bekommt ihr Lust, euch spezielle seiner Filme noch einmal (mit anderen Augen) oder auch zum ersten Mal anzuschauen. ;-)

----------------------------
Klappentext zu „Biografische Elemente in Alfred Hitchcocks Filmen“:

Blonde Frauen in seinen Filmen waren Hitchcocks Markenzeichen – und seine geheime Leidenschaft. Doch wie viele persönliche Vorlieben, Ängste, Abneigungen und Neurosen der Master of Suspense tatsächlich in sein Filmwerk eingebaut hat, wissen nicht viele.
Diese Diplomarbeit hat genau das zum Thema: Sie untersucht Hitchcocks filmische Umsetzung vieler Elemente, die in seinem Leben eine für ihn sehr wichtige Rolle spielten. Dazu gehörten seine tief sitzenden Ängste z. B. vor Vögeln, dem Tod, körperlicher Nähe, staatlichen Autoritäten und davor, Schuld auf sich zu laden. Weiterhin waren in Hitchcocks Leben die Themen Essen und Trinken alltagsbeherrschend, was er als Motiv in jeden seiner Filme mal mehr, mal weniger stark integrierte. Auch die Ehe als Thema und der zwischenmenschliche Verrat sind für seine Filme charakteristisch. Außerdem untersucht diese Arbeit natürlich die Rolle des Voyeurismus und die der dominanten Mutter in Hitchcocks Leben – und natürlich deren filmische Umsetzungen, die in Psycho ihren Höhepunkt erreichten.
Wer Hitchcocks Lebenswerk aus einer neuen Sichtweise erleben will, wird in dieser Arbeit unzählige neue Denkanstöße finden und Hitchcocks Filme in einem aufschlussreichen und fesselnden „Kopfkino“ neu erleben: Denn sie werden dadurch noch amüsanter, noch sehenswerter und tiefgründiger, als sie ohnehin schon sind.
Achtung: In dieser Arbeit wird von einigen Filmen auch das Ende verraten. Gerade für diejenigen, die Psycho noch nicht kennen, eine kleine Warnung, da ihnen sonst die Überraschung verdorben wird. Sie sollten die Psycho-Abschnitte in den im Vorwort genannten Kapiteln überspringen. 

----------------------------

Eine Leseprobe findet ihr auf meiner Autorenseite (https://www.regina-wall.de/meine-romane/leseprobe-hitch/) und den Buchbeginn bei Amazon (https://www.amazon.de/Biografische-Elemente-Alfred-Hitchcocks-Filmen-ebook/dp/B08R6DHVCL/ref=cm_cr_srp_d_product_top?ie=UTF8).

Ich würde mich sehr über interessierte Leser*innen freuen, die in den nächsten zwei bis drei Wochen Zeit zum Lesen haben. Natürlich werde ich während der ganzen Dauer auf Fragen und Kommentare zeitnah reagieren. Falls ihr jedoch keine Zeit zum Kommentieren habt und die Diplomarbeit lieber „in einem Rutsch“ durchlesen wollt, ist das für mich auch in Ordnung. In jedem Fall freue ich mich über eine anschließende Rezension bei Lovelybooks.

Wenn ihr mehr über mich und meine Romane erfahren wollt, könnt ihr auf meiner Autorenseite (https://www.regina-wall.de/) vorbeischauen. Über ein Like meiner Instagram- (https://www.instagram.com/reginawall_autorin/) und Facebook-Seite (https://www.facebook.com/Regina-Wall-484982904923036/) würde ich mich sehr freuen.

Herzliche Grüße
  Eure Regina

143 BeiträgeVerlosung beendet

Kino, Wortwitz und Schwärmerei – eine Liebeskomödie voll amüsanter Irrungen und Wirrungen (Verlosung von 15 E-Books)

Für die Leserunde verlose ich 15 E-Books (ePub, mobi oder pdf).
WICHTIG: Schreibt mir bitte schon bei der Bewerbung, welche Version ihr im Falle eines Gewinns gern lesen würdet. ;-)

Hallo zusammen,

ich möchte euch sehr herzlich zu einer Leserunde mit meiner Liebeskomödie „Der Filmstar meiner Träume“ einladen. 

Dies ist ein besonderer Roman für mich, da es sich um mein Erstlingswerk handelt, das ich nun endlich nach 12 Jahren und fünf weiteren Liebesromanen veröffentlicht habe. Besonders ist er für mich auch darum, weil es Parallelen zwischen der Hauptfigur Julia und mir gibt, da sie ebenfalls Bibliothekarin und Filmfan ist. Ich würde mich deshalb sehr freuen, wenn ihr Julias cineastische Schwärmereien mitempfinden – oder sogar teilen könntet. :-)

Klappentext zu „Der Filmstar meiner Träume“:

Kino, Wortwitz und Schwärmerei – eine Liebeskomödie voll amüsanter Irrungen und Wirrungen

Kino, Kino, Kino – und der Schauspieler Keanu Reeves – sind Julias große Leidenschaft. Denn ihre Erfahrungen mit echten Männern sind bisher mehr als enttäuschend verlaufen. Doch dann kreuzt Frauenschwarm Alex ihren Weg, der aussieht wie ein Filmstar und nicht nur wegen seines charmanten Lächelns schnell zum Mann ihrer Träume avanciert. Aber sind sein aufrichtiges Benehmen und sein unerwartetes Interesse an ihr echt? Oder ist er bloß ein Don Juan, der leicht zu genießen weiß – ganz wie sein Aussehen es vermuten lässt? Julia ist hin- und hergerissen, denn sie fühlt sich durch sein offenherziges Wesen und sein Filmwissen unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Soll sie den nächsten Schritt wagen? 

Dass sie in der Zeit noch den warmherzigen und bodenständigen Frank kennenlernt, der vielleicht besser in Julias Alltag passt, hilft ihr bei der Entscheidung nicht wirklich. Auch wenn Frank sich nicht mit Kinofilmen auskennt, hat er andere Qualitäten, die ihr Herz ansprechen. 

Doch als kurz darauf ihre Welt in Scherben vor ihr liegt, stellt sie bestürzt fest: Nicht nur im Kino gibt es Hollywood-Dramen, sondern auch im echten Leben. Dennoch bleibt die Frage: Welcher von den beiden Männern ist für sie nun der Richtige? Überraschenderweise hilft ihr Keanu Reeves bei der Entscheidung – selbst wenn er gar nichts davon weiß …

-----------------------------

Eine Leseprobe findet ihr auf meiner Autorenseite (https://www.regina-wall.de/meine-romane/leseprobe-fmt/) und den Romanbeginn bei Amazon (https://www.amazon.de/Filmstar-meiner-Tr%C3%A4ume-Regina-Wall-ebook/dp/B08PDLR6Y2/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1606920018&sr=1-2).

Ich würde mich wieder sehr über interessierte Leser(innen) freuen, die in den nächsten drei bis vier Wochen Zeit zum Lesen haben. Natürlich werde ich während der ganzen Dauer auf Fragen und Kommentare zeitnah reagieren. Falls ihr jedoch keine Zeit zum Kommentieren habt und den Roman lieber „in einem Rutsch“ durchlesen wollt, ist das für mich auch in Ordnung. In jedem Fall freue ich mich über eine anschließende Rezension bei Lovelybooks.

Wenn ihr mehr über mich und meine Romane erfahren wollt, könnt ihr auf meiner Autorenseite (https://www.regina-wall.de/) vorbeischauen. Über ein Like meiner Instagram- (https://www.instagram.com/reginawall_autorin/) und Facebook-Seite (https://www.facebook.com/Regina-Wall-484982904923036/) würde ich mich sehr freuen.

Herzliche Grüße
Eure Regina

256 BeiträgeVerlosung beendet

Ich freue mich auf Mitleser(innen), die Lust auf einen warmherzigen Liebesroman mit amüsanten Stolpersteinen haben - und neugierig auf die Frage sind, wer es wagt, den ersten Schritt zu tun!

Hallo zusammen,

ich möchte euch sehr herzlich zu einer Leserunde mit meinem amüsanten Liebesroman Chefin küssen verboten! einladen (Band 3 der Serie „Die Pitbulls – heiß auf Eis!“). Die sympathische Geschichte spielt wieder in Knopfheim, wo ihr auch liebgewonnenen Figuren begegnen werdet. :-)

Diesmal steht Steffen im Mittelpunkt, der zwar kein Eishockey spielt, aber in Knopfheims warmherziger Gemeinschaft fest verankert ist. Er lernt in einer Bar eine faszinierende Frau kennen, die zu ihm zu passen scheint wie der berühmte Deckel auf den Topf. Doch bevor sie sich besser kennenlernen können, trifft er sie am Montagmorgen auf der Arbeit und stellt fest, dass sie seine neue Chefin ist. Dass seine Firma bei intimen Beziehungen unter Mitarbeitern sehr konservativ eingestellt ist, macht die Sache auch nicht leichter …

Klappentext zu „Chefin küssen verboten“:

Wenn sie nur nicht seine Chefin wäre! Eine prickelnde Liebesgeschichte voll amüsanter Zwischenfälle und Stolpersteine.

Wer ist diese faszinierende Frau, die ihm in einer Kneipe über die Füße stolpert? Und warum berühren ihre verschmitzt blitzenden Augen sein Herz, wie es bisher noch keine Frau geschafft hat?

Steffen Thies ist hin und weg von Marie mit ihren vorwitzigen, braunen Locken und dem unglaublichen Allgemeinwissen, das beständig seinen Verstand herausfordert. Er weiß nur eins: Er muss ihr unbedingt näher kommen – und verliert sich in ihren heißen Küssen im Hinterhof der Bar.

Alles hätte so perfekt sein können – bis er ihr am Montagmorgen auf der Arbeit gegenübersteht und sie sich als seine neue Chefin entpuppt. Mist verdammter! 

Während sich Marie noch in der Firma beweisen muss, schleichen die beiden vorsichtig wie Katz und Maus umeinander, weil keiner den ersten Schritt wagen darf. Zu folgenschwer wären die Konsequenzen, wenn sie ihrer Leidenschaft freien Lauf lassen würden. Denn: Die Firmenpolitik verbietet Techtelmechtel unter Mitarbeitern!

Doch das andauernde erotische Knistern zwischen ihnen zu ignorieren fällt Steffen zunehmend schwerer, besonders weil in Maries Blick immer zum falschen Zeitpunkt dieser begehrliche Hunger aufflackert und seine Sinne lockt … Und dann stellt das Schicksal sie beide noch mehr auf die Probe und zwingt sie, auch im privaten Bereich Zeit miteinander zu verbringen. Dass Marie von der Knopfheimer Herzlichkeit vereinnahmt wird und die dort wohnenden Eishockeyspieler dabei ordentlich mitmischen, macht die Lage auch nicht einfacher …


Eine Leseprobe findet ihr auf meiner Autorenseite und den Romanbeginn bei Amazon.

Ich würde mich wieder sehr über interessierte Leser(innen) freuen, die in den nächsten drei bis vier Wochen viel Zeit zum Lesen haben. Natürlich werde ich während der ganzen Dauer auf Fragen und Kommentare zeitnah reagieren.

Kleine Anmerkung: Für die Bewerbung ist es nicht Voraussetzung, Auf die Plätze, Kuss – und Tor! (Leseprobe) und/oder Heiße Küsse eisgekühlt“ (Leseprobe) (Teil 1 + 2 der Serie „Die Pitbulls – heiß auf Eis!“) zu kennen, da die Handlung von Chefin küssen verboten! in sich geschlossen ist. ;-)

Für die Leserunde stelle ich 20 E-Books (ePub, mobi oder pdf) zur Verfügung. WICHTIG: Schreibt mir bitte, welche Version ihr gerne lesen würdet. ;-)

Über ein Like meiner Instagram- und Facebook-Seite würde ich mich sehr freuen. Wenn ihr mehr über mich und meine Romane erfahren wollt, könnt ihr auf meiner Autorenseite vorbeischauen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen und die anschließende Leserunde!

Herzliche Grüße
 Eure Regina


Etwas Wichtiges zum Schluss:

Wenn ihr an dieser Leserunde teilnehmt, stimmt ihr zu, am Ende eine Rezension über Chefin küssen verboten! zu schreiben und bei Lovelybooks einzustellen. :-)

274 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Regina Wall im Netz:

Community-Statistik

in 81 Bibliotheken

von 36 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks