Reginald James White , J. R. White Das Ende eines Gentlemans

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Ende eines Gentlemans“ von Reginald James White

Reginald J. White wurde 1905 in Norwich geboren und wuchs in der Grafschaft Derbyshire auf. Er studierte in Cambridge und war lange als Professor für Geschichte tätig. Sein Spezialgebiet war Englische Geschichte der neueren Zeit, worüber er auch einige Studien veröffentlichte. Daneben schrieb er in den dreißiger Jahren mehrere Romane, allerdings keine Kriminal-Romane. Dieser Literaturgattung wandte sich Professor White erst zu, als er sich 1960 an dem Wettbewerb beteiligte, den der englische Crime Club in Zusammenarbeit mit dem Verlag Collins und dem Wilhelm Goldmann Verlag für Universitätsprofessoren, Dozenten und deren Frauen veranstaltete. (Dem Preisgericht gehörten an: Agatha Christie, Julian Symons und Nicholas Blake.) Whites Roman "Das Ende eines Gentlemans", dem ein berühmter Kriminalfall zugrunde liegt, der sich um die Jahrhundertwende in England abspielte, wurde dabei preisgekrönt. Die englischen Leser waren begeistert. Auf die Frage nach seinen Privatinteressen antwortete er: "Meine Neigungen gelten dem Landleben und dem Zuschauen beim Kricketspiel, mein Laster ist das Rauchen, Abneigungen habe ich gegen Gartenarbeit, gegen das Unterrichten der Studenten der Anfangssemester und gegen Massenansammlungen meiner Kollegen."

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

Die Stunde der Schuld

Roberts bewährter Stil verspricht eine ausgewogene Mischung aus einer Liebesgeschichte und einem spannenden Thriller.

Nusseis

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Ein Krimi ohne Mord, dem ein wenig die Spannung fehlte, trotz den den überaus guten Ansätzen.

claudi-1963

Projekt Orphan

Hochspannung gepaart mit teilweise harter Action und sehr markanten, schon fast überzeichneten Charakteren – ein Pageturner!

BookHook

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite mit faszinierenden Protagonisten. Pflichtlektüre für Thriller-Liebhaber.

antonmaria

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Very british! Krimi in Old England. Die englische Oberschicht mit all ihrer Engstirnigkeit wird gut wieder gegeben.Spannende Tätersuche.

fredhel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen