Regine Altegoer Coppenraths Kinderzimmer-Bibliothek: Mein liebster Märchenschatz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Coppenraths Kinderzimmer-Bibliothek: Mein liebster Märchenschatz“ von Regine Altegoer

Es war einmal … Ein wahrer Märchenschatz für Groß und Klein, der in keiner Familie fehlen darf! Behutsam gekürzte und vereinfachte Texte und viele spannende Klappen laden zum Vorlesen und Miterleben ein: Der Froschkönig • Hänsel und Gretel • Die Bremer Stadtmusikanten • Schneewittchen • Rotkäppchen • Die Prinzessin auf der Erbse • Das hässliche Entlein • Die Sterntaler • Dornröschen • Der Hase und der Igel

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ideal zum Einstieg in die wunderbare und phantasievolle Welt der Märchen

    Coppenraths Kinderzimmer-Bibliothek: Mein liebster Märchenschatz
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    20. March 2014 um 10:26

        In der empfehlenswerten Reihe „Coppenraths Kinderzimmer-Bibliothek“ erscheint dieser von der bekannten Illustratorin Regina Altegoer gestaltete schwergewichtige Märchenband.   Die bekanntesten Märchen sind auf eine kindgerechte und behutsame Weise gekürzt und vereinfacht worden, und in den Illustrationen verstecken sich viele spannende Klappen, die die Kinder zum Mitmachen herausfordern.   Dicke Pappseiten machen das Buch so stabil, dass auch kleine Kinder es so oft umblättern können, wie sie wollen, ohne dass irgendetwas beschädigt wird. Es ist geradezu ideal zum Einstieg in die wunderbare und phantasievolle Welt der Märchen, die keinem Kind ab etwa 2-3 Jahren unbekannt bleiben sollte. Später dann können ja die Originaltexte an die Stelle dieses schönen Buches treten.

    Mehr