Regine Leonore Birkner

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Regine Leonore Birkner

1957 in München geboren, erlernte einen technischen Beruf und übte ihn aus bis sie nach 10 Jahren fand, jetzt hätte es sich aus geübt. Auf Nebenwegen und verschlungenen Pfaden wurde sie zur interdisziplinären intuitiven Improvisationskünstlerin. 2005 beschloss sie, sich verstärkt dem kreativen Ausdruck zu widmen, der sie seit ihrer Jugend begleitete, aber immer im Hintergrund blieb. Die späte Erkenntnis, dass niemand genau zuhörte war ihr Anlass zu der Hoffnung, dass vielleicht genauer gelesen als gehört würde. Die Illusion zerrann, das Schreiben blieb. Um genau treffenden Ausdruck ringend entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs Kürzen und dadurch die Öffnung, die durch die Reduktion auf den Punkt entsteht und Raum schafft für den Rezipienten und seine Gedankenwelt. Das führte auch zu ihren sogenannten Assoziationsgerüsten, in denen das Wort zum Teil auf die Silbe, ja manchmal auf den Buchstaben heruntergebrochen wird. In ihren absurden Dialogen greift sie wortspielend sprachliche Verständnisfallen auf und treibt sie auf die Spitze. 2008 begann sie damit einige ihrer Texte zu vertonen und gesangstauglich zu machen, nannte die Ergebnisse melocharismatische Chansons und präsentiert diese als Greta Mulhouse auf der Bühne.

Bekannteste Bücher

Geh Dich Tee

Bei diesen Partnern bestellen:

(G)dicht oder nicht.

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen