Vuchelbeerbaamland

Vuchelbeerbaamland
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vuchelbeerbaamland"

Irgendwie stimmt es von Anfang an nicht. Marie hat rote Haare
und fühlt sich wie ein Hexenkind. Als ebenso widerspenstiger
wie unsicherer Wildfang wächst sie im idyllischen Vogtland
auf. Stoisch blendet die Mutter alles aus, was über den engsten
Familien- und Kirchenkreis hinausgeht, der Vater erzieht die
Kinder warmherzig, aber voll unterschwelliger Wut auf 'die
Roten'. Man verhält sich unauffällig – Marie jedoch fällt aus
dem Rahmen. Bei den Mitschülern unbeliebt und in der eigenen Familie immer wieder aneckend, leuchtet ihr einfach nicht ein, was an der staatlichen Ideologie so schlecht sein soll. Bis ihr Weltbild
grundlegend erschüttert wird, als der in Kanada lebende Großvater
an die BRD ausgeliefert wird und Marie erfahren muss,
dass das einzige Familienmitglied, dem sie sich wirklich verwandt
fühlte, ein international gesuchter SS-Verbrecher ist.
'Vuchelbeerbaamland' erzählt auf originelle Weise nicht nur
eine Geschichte vom Erwachsenwerden im deutschen Osten,
sondern von der überall schwierigen und konfliktreichen Suche
nach Orientierung und Identität in der Vielschichtigkeit und
Brüchigkeit der Systeme.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898125420
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Mitteldeutscher Verlag
Erscheinungsdatum:01.02.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks