Reijo Mäki Die gelbe Witwe

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die gelbe Witwe“ von Reijo Mäki

Es ist Herbst in Turku, und der Regen kommt in Kübeln runter. Es ist kein guter Herbst für Antero Kraft, ehemals erfolgreicher Manager und Banker. Denn Antero sitzt ein, und das noch eine ganze Weile, nachdem er dreizehn Millionen unterschlagen hat. Alles soweit kein Problem für ihn, bis das Haus, in dem er seine Beute versteckt hat, abgerissen werden soll. Er muss sofort raus, und Eeva, die dumme Gans, wird ihm zum Ausbruch verhelfen. Anteros Plan gelingt – aber es gibt noch andere, die hinter seinem Geld her sind. Zum Beispiel die üppige Russin Ifigenia, die von Anteros Erzfeind geschickt wird. Sie knallt ihn ab, nur Eeva entkommt und nimmt dankbar Jussi ­Vares’ Hilfe an. Privatermittler Jussi braucht den Auftrag, und Eeva gefällt ihm.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

Die Moortochter

Langweilig, teilweise nervig. Alles andere als ein Thriller. 👎

Shellysbookshelf

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder ein gelungener Carter! Spannend, fesselnd, blutig und mit einer gelungenen Auflösung. Spannende Lesezeit garantiert.

Buecherseele79

Wildeule

Sehr schönes Buch

karin66

Teufelskälte

Düstere und bedrückende Jagd nach einem potentiellem Serienmörder. Zwischenzeitlich sehr gemächlich, jedoch packendes Ende.

coala_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen