Reiner A. W. Peters

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Am Rand von Berlin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein etwas anderes Ausflugsbuch

    Am Rand von Berlin
    Xynovia

    Xynovia

    07. August 2017 um 06:47 Rezension zu "Am Rand von Berlin" von Reiner A. W. Peters

    Im Berlin Story Verlag ist das Buch „Am Rand von Berlin – Ein Kaleidoskop“ von Reiner A.W. Peters in diesem Jahr erschienen. Klappentext: Exkursionen im Übergangsgebiet zwischen Berlin und Brandenburg. Porträts für „Urbanisten“ aller Art: Ausflügler, Besucher, Flaneure und Drifter aber auch Geographen, Stadtplaner und Historiker. Der Westen wird von der Havel dominiert, die Berlin nach dieser Seite wie ein großer Stadtgraben abriegelt. Der nördliche Teil liegt hingegen auf der Hochfläche des Barnim, einer ...

    Mehr
  • Mit diesem Buch entdeckt man neue Orte in Berlin und Umgebung

    Am Rand von Berlin
    Amber144

    Amber144

    06. August 2017 um 13:54 Rezension zu "Am Rand von Berlin" von Reiner A. W. Peters

    Das Buch sieht auf den ersten Blick wunderschön aus. Die Bilder sind perfekt ausgewählt und passen auch sehr gut zusammen. Es zeigt auf den ersten Blick schonmal was Berlin zu bieten hat.Das Format hat mir sehr gut gefallen. Das Buch liegt gut in der Hand und lässt sich sehr gut lesen, wenn man sich an den Schreibstil gewöhnt hat.Die Bilder sind sehr hochwertig und passend ausgewählt. Sie vermitteln die perfekte Stimmung von Berlin. Alle Bilder haben eine sehr gute Qualität und sind nicht verpixelt, was leider immer häufiger ...

    Mehr
  • Einmal um die Stadt!

    Am Rand von Berlin
    MamiAusLiebe

    MamiAusLiebe

    02. August 2017 um 18:22 Rezension zu "Am Rand von Berlin" von Reiner A. W. Peters

    Worum es geht:Exkursionen im Übergangsgebiet zwischen Berlin und Brandenburg. Porträts für „Urbanisten“ aller Art: Ausflügler, Besucher, Flaneure und Drifter aber auch Geographen, Stadtplaner und Historiker. Der Westen wird von der Havel dominiert, die Berlin nach dieser Seite wie ein großer Stadtgraben abriegelt. Der nördliche Teil liegt hingegen auf der Hochfläche des Barnim, einer Grundmoränenlandschaft, die von ausgedehnten Waldstrichen und teilweise sehr fruchtbaren Ackerböden geprägt ist. Der östliche Teil hat einen sehr ...

    Mehr
  • Immer am Rand lang …

    Am Rand von Berlin
    Frank1

    Frank1

    30. July 2017 um 19:40 Rezension zu "Am Rand von Berlin" von Reiner A. W. Peters

    Klappentext: Exkursionen im Übergangsgebiet zwischen Berlin und Brandenburg. Portraits für „Urbanisten“ aller Art: Ausflügler, Besucher, Flaneure und Drifter aber auch Geographen, Stadtplaner und Historiker. Mit Fahrrad und Kamera erkundet Reiner A. W. Peters seine Heimatstadt und erlebt dabei die Berliner Randgebiete als unerschöpfliches Depot der Natur- und Sozialgeschichte. Kenntnisreich stellt der Autor Kapitel für Kapitel die historischen und geographischen Besonderheiten von zwanzig ausgewählten Orten vor. Abgerundet wird ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Am Rand von Berlin" von Reiner A. W. Peters

    Am Rand von Berlin
    BerlinStoryVerlag

    BerlinStoryVerlag

    03. July 2017 um 12:49 zu Buchtitel "Am Rand von Berlin" von Reiner A. W. Peters

    Lust auf sommerliche Ausflüge an den Rand von Berlin, aber Euch fehlen die Ideen? Dann folgt unserem Autor Reiner A.W. Peters, der mit Fahrrad und Kamera seine Heimatstadt erkundet und dabei die Berliner Randbegiete als unerschöpfliches Depot der Natur- und Sozialgeschichte erlebt. Kapitel für Kapitel widmet er sich den historischen und geographischen Besonderheiten 20 ausgewählter Orte. Ein Buch für „Urbanisten“ aller Art: Ausflügler, Besucher, Flaneure und Drifter aber auch Geographen, Stadtplaner und Historiker. Ein Buch für ...

    Mehr
    • 30