Reiner Mathieu Wir durften studieren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir durften studieren“ von Reiner Mathieu

Ein Studium aufzunehmen, war für viele Menschen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts keine Selbstverständlichkeit. Eher war es üblich, eine Lehre zu absolvieren, ein Handwerk zu erlernen oder im elterlichen Betrieb zu arbeiten. Nur die wenigsten hatten das Privileg zu studieren. Viele von ihnen haben sich das Studium sogar regelrecht erkämpft. Haben es durchgesetzt gegen die Zwänge der Tradition und den konservativen Geist, der sie "in Stellung" drängte oder als "Knechte" in die Ferne schickte. Hinzu kamen die Wirren der Geschichte, die ihnen die Lehrer wegnahmen und ihnen neue gaben. Andere junge Menschen studierten, weil es der Wunsch aufgeklärter oder ehrgeiziger Eltern und Erzieher war, ihren Kindern bzw. Schülern ein besseres Leben zu ermöglichen. In diesem Buch beschreibt Reiner Mathieu den Werdegang von 42 Studenten. Er lässt sie sprechen und weckt beim Leser eine doppelte Neugierde: Neugierde auf die Menschen, die "gedurft und es geschafft haben" und Neugierde auf die Rahmenbedingungen, unter denen sie studierten. Dieses Buch ist der dritte Band aus der Feder von Reiner Mathieu. Er veröffentliche bereits die Bücher "In Stellung" sowie "Knechte".

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks