Reiner Wohlfahrt Und ewig lockt die Wildbahn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und ewig lockt die Wildbahn“ von Reiner Wohlfahrt

Dem Leser werden in diesem Buch »Und ewig lockt die Wildbahn« packende Jagderlebnisse geschildert, welche für einen normalen Auslandsjäger seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts meist unvorstellbar sind. Die weltweit guten Kontakte des Autors Reiner Wohlfahrt verhalfen ihm in Gebieten zu jagen, die außerhalb der Reisewege oder gar der Jagdmöglichkeiten eines Durchschnittsjägers lagen. Mit großem Aufwand in der Planung und Vorbereitung seiner Reisen gelang es ihm, in allen fünf Erdteilen Jagden ohne Jagdbüros oder professionelle Jagdführer durchzuführen.

Die meisten in diesem Buch geschilderten Berichte seiner sehr abenteuerlichen Erlebnisse stammen aus den achtziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts. Durch entscheidende politische Veränderungen in einigen Ländern ist eine Wiederholung vieler seiner Jagdreisen in der heutigen Zeit völlig unmöglich. Umso spannender ist es sicher für heutige Jäger und interessierte Naturfreunde, seine Geschichten in Wort und Bild (hier im Geist) mitzuerleben.

Auch die Jagd auf einige vom Autor in deren ursprünglichen Heimat erlegten Wildarten ist heute nur noch in Gebieten möglich, wo sie als Faunenverfälscher ausgewildert wurden. Reiner Wohlfahrt hatte stets nur das Interesse, Wild in seiner natürlichen Umgebung zu bejagen. Sofern es möglich war, führte er diese Jagden mit selbst ausgewählten Einheimischen aus der unmittelbaren Umgebung des Jagdgebietes durch. Natürlich lagen bei den Abenteuerjagden, die er in diesem Buch auf über einhundert Seiten und mit einer Vielzahl von teilweise seltenen Bildern anschaulich präsentiert, Erfolg und Misserfolg oft dicht beieinander.

Stöbern in Biografie

Federnlesen

Spannend, informativ, kurzweilig - ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Sikal

Troublemaker

Ein Buch, das Augen öffnet.

jujumaus

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

Die amerikanische Prinzessin

Lebendig erzählte Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens!

mabuerele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks