Reinhard Bicher Das späte Dawson`s Creek

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das späte Dawson`s Creek“ von Reinhard Bicher

„Das späte Dawson’s Creek” von Reinhard Bicher versteht sich als erster von drei analytischen Bänden zur gleichnamigen amerikanischen TV-Serie. Der Autor beschreibt die 47 Episoden der ambivalent beurteilten fünften und sechsten Staffel sowie das Serienfinale. Neben der inhaltlichen Korrektheit legt Reinhard Bicher vor allem großen Wert auf die Vermittlung von Verständnis für die komplexe Struktur des Stoffes. Des Weiteren untersucht er die zahlreichen Querverbindungen zu Episoden anderer Staffeln auf ihre Logik und betrachtet sie in diesem Sinne kritisch.

Stöbern in Romane

Der große Wahn

Ein spannendes Buch darüber, was unsere Vergangenheit für unsere Gegenwart bedeutet.

leserattebremen

Sonntags in Trondheim

Ein unterhaltsames Buch über Familienbande und die Suche nach dem Glück!

Equida

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

Der Sandmaler

Schön und mit einfachen Worten hat Mankell dieses frühe Werk verfaßt.

Hennie

Manchmal musst du einfach leben

Die Emotionen werden erstaunlich gut dargestellt

derbuecherwald-blog

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen