Reinhard Deutsch Das Silberkomplott

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Silberkomplott“ von Reinhard Deutsch

Warum der Silberpreis explodieren wird Ein Geldgeheimnis, das Sie unbedingt kennen sollten In der Geschichte des Geldes reiht sich ein staatlicher Geldbetrug an den anderen. Reinhard Deutsch dokumentiert, wie Regierungen und die internationale Hochfinanz Gold und Silber als Geld abgeschafft und durch legalisiertes Falschgeld ersetzt haben. Durch die ständig steigenden Verbraucherpreise spürt der Bürger instinktiv, daß mit unserem Geldsystem etwas nicht stimmt. In Wahrheit steigen aber nicht die Preise, sondern das Geld wird immer wertloser, weil die Zentralbanken immer mehr davon erzeugen. Die »stabile« D-Mark hat in ihrem kurzen Leben von 55 Jahren 80 Prozent ihres Wertes verloren und beim Euro geht es noch viel schneller. Dieser hat in seinen sechs Jahren schon 50 Prozent eingebüßt. Die nächsten Jahre werden über Ihr Geld entscheiden. Wer rasch und intelligent handelt, hat die Möglichkeit, das Schlimmste für sein Vermögen und für seine Altersvorsorge zu verhindern. Jede Krise bietet immer auch eine Chance – es liegt an Ihnen, sie zu nutzen! Das Buch behandelt u.a. folgende Fragestellungen: - Warum der Dollar und auch der Euro legales Falschgeld sind - Warum das größte Falschgeldexperiment aller Zeiten jetzt scheitern wird - Warum Gold und Silber als Geld abgeschafft wurde, wer davon profitiert und welcher Plan dahintersteckt - Wie Sie mit Silber Ihre persönliche finanzielle Freiheit erreichen können - Warum drei der reichsten Männer der Welt, Bill Gates, George Sorros und Warren Buffett, riesige Summen im Silbermarkt investiert haben - Warum der Preis für eine Unze Silber auf über 800 Dollar steigen wird - Warum der Staatsbankrott und eine Währungsreform unausweichlich sind

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dummheit währt ewig

    Das Silberkomplott
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. October 2013 um 17:11

    Mehr oder minder zufällig ist mir die aus dem Jahr 2007 stammende 3. Auflage dieses Buches, das es inzwischen jedenfalls in einer neueren Auflage aus dem Jahr 2010 gibt, wieder in die Hände gekommen. Ich hatte mit der Lektüre dieses Buches vor Jahren begonnen und es dann aus den Augen verloren. Obwohl ich mir gleich klar machte, dass viele Aussagen aus dieser alten Auflage überholt sein dürften, fing ich an, diesen "alten Schinken" weiterzulesen. Die Aktualität der Probleme, die in diesem Buch angesprochen sind, ließ mich nicht mehr los. Insbesondere war ich gefangen von dem Umstand, dass die Finanzwirtschaft aus vielen Pleiten nichts dazugelernt hat. Außer neuen Gaunereien, mit denen die Morbidität unserer Geldwirtschaft verschleiert wird. Bange machen soll zwar bekanntlich nicht gelten. Wer sich jedoch vergegenwärtigt, auf welche Höhe seit 2007 die Staatsschulden in den USA und in unserer ach so stabilen Bundesrepublik gestiegen sind, dem muss das Gruseln kommen. Wenn irgendwann eine taufrische Auflage erscheinen sollte, werde ich sie mir unbedingt zulegen. Einen besseren Einblick in den unerschöpflichen Reichtum an Betrügereien, mit denen seit Jahrhunderten Menschen, Banken und Staaten Mitmenschen und das dumme Volk übervorteilt und hereingelegt haben, kann ich mir nicht vorstellen. Ein "Geld"-Panorama, angefangen von der Kauri-Muschel bis hin zu den neuesten Finanzprodukten. Einfach genial - zu welchen kriminellen Machenschaften sogar Staaten in der Lage sind, wenn es um die Ausnutzung der Dummheit der Menschen geht und wie leicht sich die Menschen übertölpeln lassen, selbst im 21. Jahrhundert. Noch ein Nachtrag: Was der Autor in der von mir rezensierten alten Ausgabe über e-Gold schreibt, ist selbstverständlich, wie so einiges Anderes, überholt.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Silberkomplott" von Reinhard Deutsch

    Das Silberkomplott
    Cohay

    Cohay

    20. June 2008 um 20:01

    Gutes Buch über die Geschichte des Geldes und vor allem über die Zukunft des Geldes.