Reinhard Felden , Wolfgang Kintscher Essen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Essen“ von Reinhard Felden

Essen hat eine lange Reise hinter sich und ist noch lange nicht angekommen. Von der Stadt der Frauen bis zum Synonym für Kohle, Eisen und Stahl hat sich einiges ereignet. Mit der Schließung der Zechen be¬gann sich das Image Essens zu wandeln. Geschlossene Zechen werden zu Kunst- und Freizeitzentren, im Jahr 2010, in dem das Ruhrgebiet Europas Kulturhauptstadt ist, steht auch Essen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit Die Stadt hat den Kohlenstaub des Ruhrpotts ein für allemal abgeschüttelt und sich eine ganz eigene Identität geschaffen. Kultur, Wirtschaft, Messestadt, eine unglaubliche Skyline – all das ist Essen und noch viel mehr. Lesen und sehen Sie selbst.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen