Reinhard Friedl

 4,8 Sterne bei 5 Bewertungen

Lebenslauf

Unser Herzschlag ist sein Beruf: Priv. Doz. Dr. med. Reinhard Friedl ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet. Er hielt schon viele tausend Herzen in den Händen. Er hat frühgeborene Babys operiert und bei hochbetagten Patienten Herzklappen repariert, er hat Kunstherz-Turbinen implantiert und Messerstichverletzungen am Herzen genäht. Blut war der tägliche Begleiter des Herzchirurgen, Intensivmediziners und Notarztes. Sein Fließen verbindet jede einzelne Zelle unseres Körpers mit dem Herzen. Eingehend setzt er sich mit den Ergebnissen der aktuellen Neuro- und Psychokardiologie auseinander, die immer mehr Geheimnisse der komplexen Verbindung zwischen Herz, Blut, Gehirn und Seele zutage fördern.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Reinhard Friedl

Cover des Buches In deinem Herzen wohnt das Glück (ISBN: 9783570178249)

In deinem Herzen wohnt das Glück

 (4)
Erschienen am 28.02.2021
Cover des Buches Blut – Der Fluss des Lebens (ISBN: 9783442316984)

Blut – Der Fluss des Lebens

 (1)
Erschienen am 19.09.2023
Cover des Buches Der Takt des Lebens (ISBN: 9783442159789)

Der Takt des Lebens

 (0)
Erschienen am 15.09.2019

Neue Rezensionen zu Reinhard Friedl

Cover des Buches Blut – Der Fluss des Lebens (ISBN: 9783442316984)
sabatayn76s avatar

Rezension zu "Blut – Der Fluss des Lebens" von Reinhard Friedl

‚Panta rhei‘
sabatayn76vor 8 Monaten

‚Panta rhei‘ (Seite 23)

Reinhard Friedl ist Herzchirurg, kennt sich mit der im Buch behandelten Thematik also hervorragend aus, was ich sehr wichtig finde, damit man bei der Lektüre eines (medizinischen) Sachbuchs von fundierten Informationen ausgehen kann.

In ‚Blut - Der Fluss des Lebens‘ erzählt Friedl von Gräfin Elizabeth Báthory und Blutegeln, Hämatophobie und Hämathidrose, Arterien und Venen, Galen und William Harvey, Rippen und Brustbein, Lunge und Pleura, Gerinnung und Immunsystem, Blutgruppen und Blutspende, Krieg und Gewalt, Hämophilie und HIV, Dissoziation und Broken-Heart-Syndrom, Oxytocin und Blut-Hirn-Schranke, Sepsis und Dialyse, Pulsdiagnostik und Vortices, Menstruation und Erektion, Urknall und Nabelschnur, Fraktale und Mitochondrien, Meditation und Traumata, fMRT und BOLD-Effekt.

Der Einstieg ins Buch war recht dramatisch. Friedl erzählt hier von einer Messerstichverletzung und einer Not-OP, wobei sich die Geschichte des Verletzten durch das ganze Buch zieht und der Leser so anschaulich von verschiedenen Stadien der Behandlung erfährt. Dieser Einstieg war trotz der dramatischen Komponente nicht reißerisch, sondern ebenso fesselnd wie sachlich und professionell. Nicht nur aufgrund dieses Einstiegs liest sich das Buch weniger wie ein Sachbuch als wie ein Krimi, was ich sehr gelungen fand.

Gefallen haben mir auch die Einblicke in Herz-OPs, ein Bereich der Medizin, der mir trotz Krankenpflegeausbildung vor vielen Jahren bisher weitestgehend verschlossen geblieben ist.

Friedl gelingt es zudem, nicht nur spannend zu schreiben, sondern auch sehr viele verschiedene Themenbereiche anzureißen, so dass das Buch weit mehr Themen anspricht, als ich vor der Lektüre erwartet hatte.

Ich habe hier einiges über Kardiologie, über Notfallmedizin und bestimmte OP-Techniken gelernt, viel Wissen aus meiner Krankenpflegezeit aufgefrischt und natürlich viel Neues entdeckt.

Sprachlich fand ich das Buch bisweilen etwas bemüht, z.B. ‚[...] es war das erste Mal, dass meine Seele geblutet hat.‘ (Seite 163). Auch der Einsatz von Globuli (beim Sohn des Autors) hat mich etwas verunsichert, da ich von einem Kardiochirurgen eigentlich mehr Wissenschaftlichkeit erwartet hatte. Dies sind aber nur kleine Kritikpunkte, alles in allem war das Buch ebenso spannend wie fundiert und lehrreich.

Cover des Buches In deinem Herzen wohnt das Glück (ISBN: 9783570178249)
KinderLeseWunders avatar

Rezension zu "In deinem Herzen wohnt das Glück" von Reinhard Friedl

Der Intuition vertrauen…
KinderLeseWundervor 3 Jahren

Ich finde, dieses Buch lehrt den jungen Leser auf die leise innere Stimme zu hören, die oft im Herzen oder im Bauch verortet wird. Und es erklärt, was man alles erleben kann, wenn man auf die leise Stimme hört.


Eine richtige Geschichte, der man folgen kann, gibt es in diesem Buch nicht. Es ist eher ein Bilderbuch, dass immer wieder zu verschiedenen Gesprächen mit seinen Kindern anregt. Dazu ist es ein sehr guter Ausgangspunkt. 


Die Illustrationen sind sehr träumerisch und bewegt gestaltet und das Herz wir in Form eines rosa Vogels symbolisiert, welcher mal mit der Protagonisten kuschelt und mal losfliegt, um die Welt zu entdecken.


Es werden einige gefühlvolle und im Leben wichtige Situationen schön dargestellt, doch mehr als eine Aneinanderreihung von Weisheiten sind im Text des Bilderbuchs nicht zu finden. 


Da es ohne weitere Gespräche über das Leben eher langweilig ist, würde ich das Buch erst ab dem Vorschulalter empfehlen. 


Wegen der herzerwärmenden Illustrationen, der Botschaft und der Hilfestellung für Gespräche bewerte ich das Buch trotz fehlender Geschichte mit vier Sternen. Das sollte man beim Kauf jedoch beachten, um Enttäuschungen zu vermeiden. 

Cover des Buches In deinem Herzen wohnt das Glück (ISBN: 9783570178249)
kinderbuchschatzs avatar

Rezension zu "In deinem Herzen wohnt das Glück" von Reinhard Friedl

Hör auf dein Herz!
kinderbuchschatzvor 3 Jahren

Wunderwerk HERZ! Das Herz ist nicht nur der Motor unseres Körpers, sondern noch so viel mehr. Für manche sogar als Sitz der Seele bezeichnet, zeigt uns Autor und Herzchirurg Reinhard Friedl in seinem Kinderbuch erstaunliche Einblicke.


Titel: In deinem Herzen wohnt das Glück

Autor: Reinhard Friedl

Illustrationen: Maria Over 

Verlag: @cbjverlag 

Seitenanzahl: 40

Empfohlenes Lesealter: 4 Jahre und älter

Preis: 14€

ISBN: 978-3570178249


Inhalt: Vielleicht hast du schonmal deinen Herzschlag gefühlt. Aber hast du auch schonmal auf dein Herz gehört? Lausche dieser Stimme und lass dich inspirieren. 


Meine Meinung: Ein absolutes Herzensbuch! Schon in das Cover habe ich mich verliebt. Der fehlende obere Teil des Gesichts ist eine erste taktile Einladung und die wunderschöne Metapher des roten Vogels sendet einerseits viel Zerbrechlichkeit aus und andererseits auch das Bestreben nach Freiheit. Ist das vielleicht das Glück, das wir suchen? Wenn wir das Buch aufschlagen gehört natürlich eine kurze anatomische Erklärung des Herzens dazu, die ich so wundervoll illlustriert noch nicht gesehen habe. Dann geht der Text sehr poetisch weiter und es entsteht eine Art Dialog zwischen dem Mädchen im Buch und ihrem Herzen. Eine wundervolle Empathieschulung für uns selbst. Habt ihr übrigens gewußt, das zwei Herzen im Gleichtakt schlagen können? Und so führt uns der Autor auf eine besinnliche Reise voller Geheimnisse, die es immer noch zu entdecken gibt. Wir können das Buch nur jedem empfehlen, von Herz zu Herz. 💕


Fazit: Ein peotisches und künstlerisches Bilderbuch über die Melodie des Herzens, mit dem man seinem Glück ganz bestimmt ein Stück näher kommt. 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Worüber schreibt Reinhard Friedl?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks