Reinhard Gratzke Cross-Cultural Encounters

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cross-Cultural Encounters“ von Reinhard Gratzke

Zwischen 1897 und 1994 entstandene Kurzgeschichten, die sich mit der britischen Kolonialherrschaft und ihren bis heute andauernden Folgen beschäftigen. Texte in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Cross-Cultural Encounters" von Reinhard Gratzke

    Cross-Cultural Encounters
    Ritja

    Ritja

    18. August 2012 um 12:08

    Da lag es nun mehrere Monate auf meinem SUB und nun endlich wurde es von mir aufgeschlagen. Doch nun weiß ich, warum es so lange da lag. Es konnte mich nicht fesseln, nicht begeistern, die Kurzgeschichten über die vergangene Zeit mit den Sklaven, dem Rassismus und den Kolonien. Wer Reclam kennt, weiß, dass die englischen Texte kleine Hilfestellungen am Ende einer jeden Seite haben und somit auch für weniger geübte Englischleser gut geeignet sind. Jetzt muss nur noch der Inhalt begeisternd sein ;-).

    Mehr