Reinhard Heydenreuter Kriminalgeschichte Bayerns

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kriminalgeschichte Bayerns“ von Reinhard Heydenreuter

Auf der Grundlage reichen Archivmaterials und aufgelockert durch zahlreiche Fallbeispiele bietet die Kriminalgeschichte eine Gesamtdarstellung der Strafrechtshistorie in Bayern vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Bei der Behandlung der verschiedenen Strafverfahren und Strafen im Laufe der Zeit und durch die Interpretation zahlreicher Abbildungen kommt der Autor zu überraschend neuen Einsichten. Ein ausführliches Glossar zur bayerischen Strafrechtsgeschichte komplettiert das Kompendium. „Das Buch ist reich illustriert, und die vielfach eingestreuten, anschaulich dargestellten Kriminalfälle machen es, bei aller Wissenschaftlichkeit, auch für den juristischen Laien gut lesbar.“ Süddeutsche Zeitung

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen