Nichts von euch auf Erden

von Reinhard Jirgl
3,8 Sterne bei4 Bewertungen
Nichts von euch auf Erden
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Phlieges avatar

Die Menschen sind schlecht. Und wir werden alle sterben. Gewaltiges Werk. Ein ganzes Stück Arbeit. Und eine ganz andere Leseerfahrung.

Tree_Trunkss avatar

Eine Wucht!

Alle 4 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Nichts von euch auf Erden"

Im 23. Jahrhundert ist die Erde für die Raubgier der Märkte und Mächte zu klein geworden. So beginnt die Auswanderung der Starken auf Mond und Mars; auf Erden zurück bleibt nur die alte, schwache Menschheit. Schon zwei Jahrhunderte später erweist sich der Mars als so lebensfeindlich, dass die neuen Menschen zurückkehren und brutal die Macht auf der nun friedlichen Erde an sich reißen. Was wie eine düstere Science-Fiction-Vision klingt, ist ein grandioser Roman über die uralte Frage von Emigration und Heimkehr. Reinhard Jirgl, einer der wichtigsten Autoren der Gegenwartsliteratur in Deutschland, erzählt in unvergesslichen Bildern von Gier und Gewalt, Unterdrückung und Krieg, Leben und Tod.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446241275
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:512 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:24.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Science-Fiction

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks