Reinhard Junge Strassenfest

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strassenfest“ von Reinhard Junge

Der siebte Pegasus-Krimi. Während das Videoteam PEGASUS das jährliche Bochumer Weinfest filmt, treffen sich drei Dutzend Punks zum Happening. Die Polizei verhängt Platzverbot, setzt Schlagstöcke ein, räumt ab. Am selben Tag feiert eine Eigenheimsiedlung an der Königsallee. Mittendrin Professor Klink und Gattin Jessica. Ihrem Sohn Alexander allerdings ist die Fete zu spießig. Am nächsten Morgen wird er gefunden - tot. PEGASUS und Hauptkommissar Lohkamp ermitteln: Haben Bullen den jungen Klink getötet? Oder ein Nachbar? Während Lohkamp von mißtrauischen Bochumer Kollegen behindert wird, stört den PEGASUS-Kameramann Mager vor allem eins: Ex-Gattin Mechthild, der Racheengel aus der Steinhammer Straße.

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Durst, das klingt nach Blut trinken Durst nach Blut, oder Durst nach mehr Morde, oder Durst nach mehr Polizeitarbeit.

Schlafmurmel

Todesreigen

Teil 4 der Serie um den skurilen Ermittler Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez. Spannend. Selbstmorde bei hohen BKA-Beamten.

makama

Wildeule

Wieder unterhaltsam, aber für mich etwas schwächer als Kaninchenherz und Fuchskind

lenisvea

Die Mädchen von der Englandfähre

Guter Plot, schwaches Ende, Übersetzungsfehler.

Juliane84

SOG

Eine beispiellose Verkettung von Verantwortungslosigkeit, Machtmißbrauch u. a. führte zur Katastrophe. Fesselnder sozialkritischer Thriller!

Hennie

AchtNacht

Dieser Thriller ist zwar nicht besonders innovativ, aber trotzdem so spannend, wie man es von Fitzek gewohnt ist

ShellyBooklove

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen