Reinhard Kratzl Annas ungewöhnliche Reise

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Annas ungewöhnliche Reise“ von Reinhard Kratzl

Weihnachten 2007. Die zwölfjährige Anna ist verzweifelt. Ihr Vater liegt nach einem Autounfall, seit drei Jahren im Koma. Anna wünscht sich nichts sehnlicher, als ihren Papa zurück.Wird die ungewöhnliche Reise, auf die sie sich begibt, alles verändern?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Weihnachtsgeschichte

    Annas ungewöhnliche Reise
    franzi271

    franzi271

    14. December 2015 um 11:14

    Um was geht es? Es geht um die zwölfjährige Anna, die in den letzten 3 Jahren nicht ihren Weihnachtswunsch erfüllt bekommen hat. Ihr Wunsch ist, dass ihr Vater vom Koma erwacht. Anna gelangt zum Weihnachtsmann und muss eine Mission erfüllen, um nicht nur ihren Vater zu retten, sondern auch Weihnachten. Unterstützung erhält sie von einem Rentier. Wie hat es mir gefallen? Die Geschichte ist super süß geschrieben und ist einfach etwas fürs Herz. Der Schreibstil von Reinhard Kratzl ist flüssig und bildreich. Reinhards Fantasy kam nicht zu kurz – da gibt’s Pinguine und Eisbären auf dem Nordpol, sprechende Rentiere und andere Fabelwesen. Mir hat es gut gefallen und es machte mir Spaß diese kleine Story zu lesen. Geeignet ist die Geschichte auch für Kinder – nicht nur für so „große Kinder“, wie ich es bin!

    Mehr