Reinhard Lakomy Der Wasserkristall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Wasserkristall“ von Reinhard Lakomy

Wasser ist für Alle da und das sollte auch so bleiben! Anhören lohnt sich!

— Lesesumm
Lesesumm

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wasser ist für Alle da

    Der Wasserkristall
    Lesesumm

    Lesesumm

    20. October 2014 um 17:01

    Der Wasserkristall. CD von Reinhard Lakomy Monika Ehrhardt Inhalt - CD-Beschreibung: Der empfindsame König der Feuersalamander hütet den Wasserkristall, der das Wasser reinigt und die Quellen füllt seit Anbeginn der Welt. Wasser ist für alle da, reichlich und klar und hell. Gru-Gru aber, vertraut mit den Mächten des Bösen, will sein Fass Wasser verkaufen, der Schluck eine Mark. Doch niemand will sein Wasser, es gibt genug Wasser. Gru-Gru weiß, wie er den Wasserkristall vernichten kann, auch wenn er dabei selber zugrunde ginge, aber dann werden alle das Wasser aus seinem Fass kaufen müssen. Er stiehlt die Lebensuhr des Kristalls, und wenn sie dreimal schlägt, wird er das Wasser vergiftet haben, das Erdreich verseucht und die Lüfte werden nur noch Rauch sein. Der Erfindungserfinder Benjamin Findling und seine Freundin Quingel Ringelsocke kommen ihm in die Quere. Zusammen mit dem Salamanderprinzen Sala-Mini suchen sie die Boten der Gewässer, des Erdreiches und der Lüfte auf, ein Fröschlein, ein Schneeglöckchen und ein Sternenkind. Denn sie brauchen ein Fröschleinquaken, ein Schneeglöckenläuten und ein Sternenblinkern um den Kristall zu retten. Dann schlägt die Lebensuhr des Wasserkristalls dreimal .... Werden sie es schaffen, alles zu bekommen um den Wasserkristall zu retten??? Wie geht die Erzählung aus? Nimmt sie ein gutes oder schlechtes Ende? Es ist immer wieder spannend sich die Geschichten von Reinhard Lakomy und Monika Ehrhardt anzuhören. Bei dieser CD sollte man aber darauf achten, dass die Kinder nicht zu klein sind. Manche Passagen könnten ein wenig Angst machen und das wäre wirklich schade! Schließlich soll das anhören Spaß machen und den Kindern etwas vermitteln. Eine spannende und packende Erzählung rund um das Thema Wasser. Vielleicht regt sie sogar zum nachdenken an. Fazit: Immer wieder ein großer Daumen nach oben für so viel Einfallsreichtum! Wer es nicht kennt, einfach reinhören. Falsch machen kann man allerdings nichts mit einem Kauf! by Lesesumm/mehrBüchermehr.... auf WLD?

    Mehr