Reinhard Lebe

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Mythos Venedig

Bei diesen Partnern bestellen:

Als Markus nach Venedig kam

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo und wann ist das passiert?

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleine Geschichten für Opernfreunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleine Geschichten aus Venedig

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleine Geschichten von Sankt Nikolaus

Bei diesen Partnern bestellen:

War Karl der Kahle wirklich kahl?

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Königreich als Mitgift

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "War Karl der Kahle wirklich kahl?" von Reinhard Lebe

    War Karl der Kahle wirklich kahl?
    Jens65

    Jens65

    22. June 2008 um 10:54 Rezension zu "War Karl der Kahle wirklich kahl?" von Reinhard Lebe

    Gewöhnlich erfährt man in meist trockenen Geschichtsbüchern nicht sehr viel über die Hintergründe und Umstände, durch die ein Herrscher der Vergangenheit zu seinem oft seltsamen Beinamen gekommen ist. Der Leser erfährt in einem hinreißend ironischen Stil mit großem Wortwitz fast alles über die Hintergründe der meisten Beinamen, beispielsweise daß "Karl der Wahnsinnige" einen Vater hatte, der nur "den schwerwiegenden Fehler beging, früh zu sterben" und so 1380 Frankreich seinem geistesschwachen 12jährigen Sohn Karl VI. hinterlies. ...

    Mehr