Reinhard Lettau Flucht vor Gästen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flucht vor Gästen“ von Reinhard Lettau

Man mag es ja ganz gern, wenn überhaupt noch Gäste kommen. Andererseits ist man froh, wenn sie das Haus wieder verlassen. Denn Gäste bringen Unordnung, nehmen die Dinge nicht ernst, mit denen man lebt, stellen Forderungen, reden zu viel, geben falsche Ratschläge und benehmen sich insgesamt so, daß man lieber auf sie verzichtet. Und wenn sie schon in der Tür stehen, bereit, lange zu bleiben? Dann beginnt die Flucht vor Gästen.

Lettau beschreibt in diesem schmalen Roman die Schwierigkeiten beim Wiedereintauchen in den deutschen Alltag nach annähernd dreißg Jahren Aufenthalt im Ausland (überwiegend in den USA). Im Vergleich zu früheren Lettau-Büchern geht es diesmal auf den ersten Blick kaum um Politik, vielmehr um Privates, Allzumenschliches. Beim näheren Hinsehen spielt natürlich auch dort Politik hinein. Zumal wenn es - nach Lettaus Beobachtungen - um das gänzlich verunglückte Miteinander bundesdeutscher Zeitgenossen geht. Lettau verspürt allenthalben Taktlosigkeiten, Verletzungen, Fehlverhalten, nichts als Unsensibilität in sozialen Dingen. Die scheinbar ganz einfachen Sätze sind selbstverständlich mehrbödig und von lakonischer Bösartigkeit und stellenweise komisch wie selten in deutschsprachigen Texten.

Stöbern in Romane

Claude allein zu Haus

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte mit Herz. Genau das Richtige für Tierliebhaber.

Sissy0302

Die Außerirdischen

"Die Ausserirdischen" ist ein spitzes Portrait unserer heutigen Gesellschaft.

Jari

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Witzig, chaotisch einfach unwiderstehlich!

Chriiku

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine unterhaltende und gut erzählte, spannende Geschichte einer Jugend im Zeichen von Sputnik und den Anfängen der Weltraumforschung.

misery3103

Die Schatten von Ashdown House

Mischung aus historischer Wahrheit, Mystik und Erforschung der eigenen Familiengeschichte - dramatisch und spannend

schnaeppchenjaegerin

Die Melodie meines Lebens

Gut, aber der Titel verspricht mehr....

buchstabensammlerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks