Reinhard Meyer Against the wind ...

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Against the wind ...“ von Reinhard Meyer

Etwas Abenteuer war schon im Spiel im Leben des chaotischen Autors: Flucht mit vierzehn Jahren (allein) aus der ehemaligen DDR, anschließend fünf Jahre zur See gefahren und danach weitere zwölf Jahre als DJ und anderen Jobs in verschiedenen Discotheken und Bars in ganz Deutschland gearbeitet. Aber erst danach kam die große Entdeckertour: sechs viel zu kurze Jahre als Fotograf und Kameramann durch die USA, Karibik, Europa und letztendlich Cabo Verde, wohin ich im Jahre 1997 wegen tiefgreifendem Frust auch auswanderte und kein „Rentnerdasein“ genoss. Ende 2010 wegen nichtexistenter medizinischer Versorgung wieder retour nach Deutschland. Was ich uns beiden liebend gern erspart hätte;-( P.S.: Man(n) muss nicht unbedingt “Bobbele” heißen, um etwas (?) erlebt zu haben und auch darüber zu berichten… Und das alles ohne „Ghostwriter“. Ts...Ts...

Stöbern in Biografie

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen