Reinhard Moh German Glückskind

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „German Glückskind“ von Reinhard Moh

Dieses Buch-Projekt ist die Antwort (und seine Therapie) des Autors auf seine Lungenkrebserkrankung, die er mit der Hilfe des Evangelischen Klinikums Bethel in Bielefeld zu besiegen versucht. Dabei setzt er nicht allein auf die Medizin, sondern vertraut auch den Selbstheilungskräften, die er mit Hilfe einer an seine Seite gestellten Kunsttherapeutin zu aktivieren versucht. Daraus ist sein Herzensprojekt - seine Lebensgeschichte anhand ausgewählter Episoden niederzuschreiben - entstanden, das ihn noch einmal an wichtige Stationen seines Lebens zurückführt. Mit diesem Buch lässt uns der Autor an seinen spannenden, prägenden und glücklichen Momenten der ersten 25 Jahre seines Lebens ungeschminkt teilhaben und uns gemeinsam in vergangene Zeiten zurückreisen. Der Autor beschreibt den Zeitgeist und die Kultur der 50er, 60er und frühen 70 er Jahre mit viel Leidenschaft, liebevollen Details und immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die Orte seiner Jugend und des Erwachsenwerdens sind heute Sehnsuchtsorte für ihn geworden. Die Musik war ein treuer Begleiter und führt nicht nur ihn zurück in vergangene Zeiten, die aber nicht nostalgisch, sondern zeitgemäß und mit viel Humor in Szene gesetzt wird. Er hatte immer Glück mit den Orten und den Menschen die er treffen und deren Leben er eine kurze Zeit begleiten durfte. Er fühlt sich heute als German Glückskind und es sollten noch weitere glückliche Jahrzehnte folgen ...

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen