Reinhard Rohn Weihnachten mit Strittmatter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weihnachten mit Strittmatter“ von Reinhard Rohn

Erwin Strittmatter gehörte nicht zu den Autoren, die das Weihnachtsfest zu einem bürgerlichen Familienfest verklärten. Für ihn waren die Tage um Weihnachten eine Zeit, in der sich nicht nur die Menschen veränderten, sondern vor allem auch die Landschaft. Viele seiner Weihnachtsimpressionen sind Bilder des Winters mit einer ganz und gar einzigartigen Stimmung.§§Seine Geschichte "Der Weihnachtsmann in der Lumpenkiste" ist in diesem Band enthalten.

Stöbern in Romane

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

Der Gentleman

Sehr skurril , teilweise witzig und aufregend. In einigen Passagen jedoch schwer lesbar, weil endlos wirkende Dialoge sehr anstregen.

simoneg

Im siebten Sommer

Schöner, lebendiger Roman über eine Frau, die den Mut findet, ihr altes Leben zurückzulassen und einen Neuanfang zu wagen

schnaeppchenjaegerin

Mein Leben als Hoffnungsträger

Leseempfehlung ;)

Abacaxi

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein grandioses Buch. Bedrückend, zeitgleich aber auch lebensfroh.

Cattie

Und Marx stand still in Darwins Garten

Lehrreich, emotional und unterhaltsam: Ein wundervoller Diskurs über zwei sehr unterschiedliche, aber ähnliche Männer

Thoronris

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen