Reinhard Tiburzy DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Belgien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Belgien“ von Reinhard Tiburzy

Der Reiseführer im Taschenbuchformat Das kleine Königreich der Belgier steckt voller Überraschungen! Zahlreiche Städte bewahren in ihren mittelalterlichen Zentren architektonische Schätze barocker und gotischer Rat-, Zunft- und Herrenhäuser, mächtige Belfriede überragen prachtvolle Sakralbauten, idyllische Beginenhöfe bilden stille Oasen inmitten städtischer Betriebsamkeit. Museen hüten Kunstschätze, die von Werken belgischer Meister wie Bruegel, Rubens, Ensor, Magritte und Delvaux bis zu Comics wie »Lucky Luke« und »Tim & Struppi« reichen. Historische und hypermoderne Schiffshebewerke künden vom Genie der Ingenieure, museale Zechenanlagen vom industriellen Erbe. Naturfreunde und Wanderer finden in den Ardennen mit ihren tiefen Wäldern, geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen und mystischen Mooren ihr Eldorado, Strandurlauber an der Nordsee. Umzüge wie der berühmte »Ommegang« in Brüssel, an dem der versammelte belgische Adel auftritt, oder die kuriosen Karnevalsumzüge der »Weißen Mönche« in Stavelot und der »Gilles« in Binche beschwören alte Traditionen. Und dann die Schlemmerfreuden. Denn im Land, in dem die Fritten erfunden wurden, gibt es nicht nur die leckersten Pommes, hier hat der Gast auch bei über 500 Bieren die Qual der Wahl. Genießer treffen im Königreich auf eine weltberühmte, mit Sternen und Kochmützen ausgezeichnete Küche. Gut, wenn man sich da von Reinhard Tiburzy, der in Belgien lebt und das Land bestens kennt, an die Hand nehmen lassen kann, um gezielt zu den Highlights des Landes geführt zu werden. Und zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zum Land entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Belgien. 10 x Auf Entdeckungstour ! Eitelkeit und Macht - die Zunfthäuser an der Grand Place Im Bauch des Wahrzeichens - Besuch in Brüssels Atomium Das Erbe des Jean-Michel Folon - Fondation Folon in La Hulpe Im Haus des James Ensor - ein Künstler aus Oostende Stille Welt - Besuch in Brügges Beginenhof Flanders Fields - Mahnmale des Friedens Im Diamantenviertel von Antwerpen - die Pelikaanstraat Wo sich die Schiffe liften lassen - Belgiens alte Schiffshebewerke Unterwegs im Hohen Venn - ein Hochmoor als Naturpark In den Grotten von Remouchamps - bizarre Höhlenwelt Die Karten Satellitenaufnahme von Belgien Übersichtskarte mit den Highlights des Landes 10 Citypläne und Übersichtskarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Metroplan Brüssel Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks