Reinhard Trinkler , Fritz Schindlecker Heinz Fischer und die Zweite Republik

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heinz Fischer und die Zweite Republik “ von Reinhard Trinkler

Die Graphic Novel „Heinz Fischer und die Zweite Republik“ lässt Schlüsselszenen und Momente entscheidender Kurskorrekturen in dieser Republik aus Sicht unseres
langjährigen Herrn Bundespräsidenten wiedererstehen: sachlich und emotional, spannend und informativ, berührend und doch auch immer wieder witzig-ironisch.
Von der Staatsvertragsfreude über den Ungarnaufstand bis zur Borodajkewycz-Affäre, vom Reform-Elan der ersten Kreisky-Jahre über die Zwentendorf-Abstimmung bis zur Waldheimdebatte, von der EU-Beitrittseuphorie über den Aufstieg des Rechtspopulismus bis zur Wiedererrichtung von Grenzzäunen in Europa – all
das wird hier in Bildern erzählt. „Heinz Fischer und die Zweite Republik“ regt an zum Nachdenken, zum gelegentlichen Schmunzeln und immer wieder Diskutieren.

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Spannende Geschichte mit tollen Zeichnungen

Crazybookworm1984

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Sehr detailverliebt

Frau_J_von_T

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Brilliant gemacht und wie bereits beim ersten Graphic Novel phantastisch visuell umgesetzt. Eine rundum gelungene Fortsetzung.

DrWarthrop

Stephen King – Der Dunkle Turm. Band 15

4,5 ☆ und absolut lesens-/sehenswert. Für Fans des Dunklen Turm und für alle, die gern Graphic Novels lesen.

chuma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks