Reinhard Ulbrich Spur der Broiler

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spur der Broiler“ von Reinhard Ulbrich

1953 erblicken sie das Licht der Welt und sind von Kindebeinen an ein verschworenes Kollektiv: Lausi, der Praktiker; Dorle, die Künstlerin; Udo der Denker und Bernie, der Ideologe - vier Morgige, die Reinhard Ulrich auf eine turbulente Lebensreise durch die vierzigjährige DDR-Geschichte schickt.§Gemeinsam lernen sie Henri-Milchbonbons und Rotplombe-Pudding, das Wesen der Epoche und die staatliche Organe kennen, als der Nachbar in den Westen abhaut. Mit Hilfe des Kollegen Rembrandt, eines Fernsehgeräts von VEB Rafena Radeberg, hören sie von Sputnik, Gagarin und der Überlegenheit des Sozialismus. Als zwecks Unterbindung der feindlichen Tätigkeit die DDR-Grenzen geschlossen werden, sitzt Bernie im Friseurladen der PGH-Flotte.§Nach der Schule schließen sie Bekanntschaft mit Prima-Sprit und Goldbrand bei Hoffmanns Trachtentruppe, aber nach dem VEB Gleichschritt trennen sich ihre Wege. Erst Monate nach der Wende treffen sie sich wieder.§

Stöbern in Historische Romane

Der Engel mit der Posaune

Eine Reise in das alte Wien. Das Schicksal einer Familie über turbulente Jahrzehnte erzählt. Einfach genial!

Lisa_Bauer

Der grüne Palast

Für mich ein Flop, wenn nicht sogar der Flop des Jahres

Waldi236

Das Gold des Lombarden

Toll geschriebener historischer Roman, der auch noch einen sechsten Stern verdient hätte. Super Charaktere.

Saphir610

Die Stadt des Zaren

Ein grandioser Roman zur Entstehung von Sankt Petersburg

Klusi

Die Festung am Rhein

Fesselnder historischer Roman mit herausragenden Charakteren in einer bewegten Zeit!

Tine13

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Le Floch hat großes Potential! Leider hatte die Geschichte doch ein paar Längen.

BerniGunther

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks