Reinhardt Hess 1 Nudel - 50 Saucen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „1 Nudel - 50 Saucen“ von Reinhardt Hess

Gute und gut nachkochbare Rezepte.

— kfir

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "1 Nudel - 50 Saucen" von Reinhardt Hess

    1 Nudel - 50 Saucen

    nic

    23. January 2010 um 12:06

    Ich liebe die Küchenratgeber von GU und finde immer wieder welche, die ich unbedingt haben muss. So auch diesen hier - 1 Nudel - 50 Saucen. Von lapidaren Makkaraoni mit Hackfleischsoße über Farfalle mit Thunfisch findet man viele Anregungen für den Alltag mit Pasta. Irgendwann sind die eigenen Ideen aufgebraucht, und wenn man auf der Suche nach neuen Rezepten ist, ist man hiermit gut bedient. Im Anfangsteil findet sich zudem noch eine Pannenhilfe, eine kleine Warenkunde, die richtige Sorte Käse, etc. Sehr zu empfehlen.

    Mehr
  • Rezension zu "1 Nudel - 50 Saucen" von Reinhardt Hess

    1 Nudel - 50 Saucen

    kfir

    06. October 2007 um 14:24

    Bei GU kann man ja an sich nichts verkehrt machen. So auch hier. Für den Anfänger der Italienischen Küche bietet dieses kleine Buch zumindest einen guten Einstieg und vermittelt einige Basics, die einen recht schnell aufzeigen, wie es funktioniert. Dabei wird nicht nur die italienische Kochweise anschaulich angerissen auch die einfache Warenkunde ist sehr interessant, wenn auch nur die Grundzutaten an Kräutern, Gewürzen, Gemüsen erklärt wird. Bei den Rezepten handelt es sich meist um recht einfache Gerichte, die ohne grosse Mühe nachgekocht und zubereitet werden können. Man beschränkt sich dabei auf gängige Gewürze und Zutaten, damit man es auch wirklich einfach nachkochen kann. Auch sind manche Rezepte Abwandlungen bekannter Saucen. Die gewohnt guten Fotos sind zwar klein, helfen aber gut weiter. Mir gibt das Buch trotzdem immer wieder Anreize und Ideen für die tägliche Küche.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks