Reinhild Pohl Labyrinthwege

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Labyrinthwege“ von Reinhild Pohl

"Ich hasse es, es zugeben zu müssen, aber wir brauchen die Dämonen. Sie sind die Chaoskraft in uns. Sie stören und zerstören und damit geben sie uns neue Impulse. Stell dir vor, wir könnten reagieren, bevor es zu Gewalt und Grausamkeit kommt. Vielleicht wären wir dann keine Menschen mehr, sondern ein anderes, jetzt noch nicht existierendes Geschöpf. Vielleicht ist es dies, woraufhin wir uns entwickeln sollen." Labyrinthwege will Mut machen - den Mut so zu sein, wie wir sind und wie wir sein wollen. Gemeinsam mit dem inneren und dem äußeren König begegnen wir auf verschlungenen Wegen der zeitlosen Frage, wie denke, fühle und handle ich, wenn das Leben mich herausfordert. Dabei hören wir von der tragenden Kraft der Liebe und erfahren: jeder Schritt auf der Suche nach sich selbst lohnt sich. Band 3 führt uns in das Land der Dämonen und das Land der Weisen. Er konfrontiert uns mit dem Bösen und zeigt uns die hilfreichen Kräfte des Lebens. Die in den ersten beiden Bänden genannten Konflikte um Grenzen und Grenzlosigkeit erfahren eine Lösung - doch erst bei der Rückkehr in den Alltag wird sich die Reifung der Könige beweisen.

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

Luisa und die Stunde der Kraniche

Ein faszinierender Roman mit vielen Facetten und mit einer sehr wankelmütigen Protagonistin.

Klusi

Der Sandmaler

Eine Reise wert...

LeenChavette

Die Hauptstadt

Eine Herzlungenmassage für Europa ... so empfand ich das lesen

Gwenliest

Engel sprechen Russisch

10 Jahre kommunistische Sowjetunion.- 10 Jahre kapitalistisches Russland. 10 Jahre Deutschland.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks