Geschichte der Stadt Eisenach

Cover des Buches Geschichte der Stadt Eisenach (ISBN: 9783831314607)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Geschichte der Stadt Eisenach"

Die Geschichte der Stadt Eisenach vollzog sich im Spannungsfeld zwischen Provinzialität und Weltbürgerlichkeit. Aus der mittelalterlichen landgräflichen Metropole, mit der solche Namen wie der der heiligen Elisabeth oder der des Minnesängers Walther von der Vogelweide verbunden waren, wurde ein Ackerbürgerstädtchen ohne Aussicht auf die erhoffte Reichsunmittelbarkeit. Und dennoch sind auch dann wieder große Namen mit Eisenach verbunden: Martin Luther ging hier zur Schule, Johann Sebastian Bach kam in Eisenach zur Welt und Georg Philipp Telemann war Hofkapellmeister in der Residenzstadt. Mit der Gründung einer Fahrzeugfabrik, die später zur Wiege des ersten BMW wurde, beschritt die Stadt im ausgehenden 19. Jahrhundert einen hoffnungsvollen Weg, der mit dem Zweiten Weltkrieg und der nach-folgenden Teilung Deutschlands endete. Eisenach rückte aus der Mitte Deutschlands an den „Rand“ der DDR. Die 'Wende' schließlich führte die Stadt zurück ins Zentrum des wieder vereinten Deutschlands. Der Autor dokumentiert dieses 'Auf und Ab' der 850-jährigen Geschichte Eisenachs mit seinem informativen und spannenden Text. Eine Stadtgeschichte für Alteingesessene, Neubürger und Besucher der Wartburgstadt – ein Buch zum Blättern, Nachschlagen und Festlesen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831314607
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:Wartberg
Erscheinungsdatum:01.10.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks