Reinhold Friedrich König Otto von Griechenland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „König Otto von Griechenland“ von Reinhold Friedrich

Erst 16 Jahre jung war der Wittelsbacher Prinz Otto, als er 1833 zum König von Griechenland ernannt wurde. Nicht einmal zwei Jahre sollte seine Regentschaft in Nauplia dauern für Bayern eine kurze und weitgehend folgenlose Episode seiner Geschichte. Für das neue Griechenland waren dies aber seine Gründungsjahre mit weitreichenden Folgen für die Zukunft. Dementsprechend fallen die Deutungen und Bewertungen dieser Zeitspanne auf griechischer und bayerischer Seite sehr unterschiedlich aus.§Der vorliegende Band beleuchtet beide Blickrichtungen und lässt dabei Bayern und Griechen unterschiedlichster sozialer Stellung und politischer Bedeutung in originalen Quellen zu Wort kommen. Hochaktuell in diesem Zusammenhang ist nicht nur das Jubiläum zum 200. Geburtstag König Ottos im Juni 2015. Das heutige Griechenland selbst, mit seinen vielfältigen Problemen, weckt die Neugierde auf seine Wurzeln im 19. Jahrhundert, zu denen nicht zuletzt auch die bayerische Wittelsbacher Regentschaft einen entscheidenden Beitrag geleistet hat.

Stöbern in Sachbuch

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks