Reinhold Marsollek 18 Nächte zur Mitternachtssonne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „18 Nächte zur Mitternachtssonne“ von Reinhold Marsollek

Allein mit dem Fahrrad und 30 Kilo Gepäck radelt Reinhold Marsollek durch Norwegen der Mitternachtssonne entgegen. In 18 Nächten fährt er jeweils 150 bis 220 Kilometer zum "äußersten Ende der Welt", dem Café aus sibirischem Treibholz auf der norwegischen Varanger-Halbinsel.
In 30 Jahren verbrachte Marsollek in den Ferien insgesamt etwa vier Jahre in Skandinavien.
Auf seiner Radtour begegnet er Menschen aus 16 Nationen, die mit dem Fahrrad, dem Auto, Motorrad oder mit dem Bus unterwegs sind.
Marsollek ist überzeugt davon, dass Jedermann – nach entsprechender Vorbereitung – zu individuellen Höchstleistungen in der Lage ist, dass Jedermann sich seinen eigenen Traum erfüllen kann.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks