Reinhold Schütt Meine Familiengeschichte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Familiengeschichte“ von Reinhold Schütt

In „Meiner Familiengeschichte“ stehen die Ereignisse im Vordergrund, die mich bis zum Tod meines Adoptivvaters 1965 am meisten bewegt haben. Wichtiger Bestandteil des Buches ist auch die dramatische Flucht meiner Ehefrau Sigrun aus Ostpreußen und die Erlebnisse ihrer Familie als Flüchtlinge in Schleswig-Holstein. Das Buch klingt aus mit dem Ende meines Berufslebens.
Vieles in dem Buch ist ohne den Zeitgeist und ohne die historischen Ereignisse kaum zu verstehen. Deshalb habe ich meine Ausführungen mit vielen Hintergrundinformationen in Wort und Bild ergänzt.

Stöbern in Romane

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

Eine Geschichte der Wölfe

Die Figuren kamen mir einfach nicht nahe - und das trotz schöner Naturbeschreibungen und guter Ansätze

hundertwasser

Wie man die Zeit anhält

Klasse Buch. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.

verruecktnachbuechern

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks