Reinhold Schneider Texte eines radikalen Christen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Texte eines radikalen Christen“ von Reinhold Schneider

"Allein der Wahrheit Stimme will ich sein": Mutig und mit der ganzen Entschiedenheit seines Glaubens schreibt Reinhold Schneider in den 30er und 40er Jahren gegen die Verfolgung der Juden und den Zweiten Weltkrieg, in den 50er Jahren kritisiert er die Wiederbewaffnung Deutschlands und die Atomrüstung. Eine Auswahl von Texten, die auch heute wegweisend sind. Darin geht es um Frieden, Menschenwürde, den Umgang mit Leid und Grauen, um Freiheit, Macht und Gewissen. "Zur eigentlichen Größe des christlichen Glaubens gehört, dass er dem Gewissen eine Stimme zu geben vermag." Papst Benedikt XVI. über Reinhold Schneider "Reinhold Schneider ist modern und unzeitgemäß. Er lebte eine Distanz, die Klarheit schafft. Daher können wir auch heute etwas von ihm haben." Arnold Stadler

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen