Buchreihe: Leon Ritter von Remy Eyssen

 4,4 Sterne bei 826 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

10 Bücher
  1. Band 1: Tödlicher Lavendel (Ein-Leon-Ritter-Krimi 1)

     (72)
    Ersterscheinung: 08.04.2015
    Aktuelle Ausgabe: 28.04.2022
    Ein tödlicher Schatten legt sich über die Provence

    Eigentlich hatte sich Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter auf einen entspannten Job in der Sonne gefreut. Doch kaum im südfranzösischen Le Lavandou angekommen, liegt schon sein erster Fall auf dem Tisch. Ein Mädchen wird tot aufgefunden, und der Rechtsmediziner ist sicher, dass sie ermordet wurde. Zwei weitere Mädchen sterben, und alle Spuren scheinen ins Leere zu laufen. Ritter kämpft nicht nur gegen einen perfiden Mörder, sondern auch mit dem Laisser-faire der südfranzösischen Behörden. Als plötzlich die Tochter seiner Kollegin Isabell Morell entführt wird, wird es heiß in Lavandou, sehr heiß sogar. Und Ritter merkt, dass sogar sein eigenes Urteilsvermögen getrübt ist.

    Leon Ritter führt Sie durch die dunkle Seite der Provence - wenn Sie sich trauen, ihm zu folgen.
  2. Band 2: Schwarzer Lavendel (Ein-Leon-Ritter-Krimi 2)

     (81)
    Ersterscheinung: 15.04.2016
    Aktuelle Ausgabe: 28.04.2022
    Dunkle Wolken über der Provence

    In der Provence ticken die Uhren anders. Daran gewöhnt sich der deutsche Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter nur langsam. Dabei beginnt rund um das Städtchen Le Lavandou gerade die Weinlese, und zu seiner eigenen Überraschung wird Ritter Besitzer eines kleinen Weinbergs. Aber die Freude darüber währt nur kurz, denn statt edler Reben wird auf dem Grundstück eine mumifizierte Frauenleiche entdeckt. Der detailversessene Ritter erkennt schnell: Die Tote wurde professionell einbalsamiert. Als eine weitere junge Frau als vermisst gemeldet wird, findet Ritter heraus, dass beide Frauen für die Weinernte in die Provence kamen. Wie hängen die Fälle zusammen? Um Antworten auf seine Fragen zu bekommen, muss Leon weit in die Vergangenheit zurückgehen.

    Urlaub machen, wo andere sterben: Wir heißen Sie in der Provence willkommen!
  3. Band 3: Gefährlicher Lavendel (Ein-Leon-Ritter-Krimi 3)

     (99)
    Ersterscheinung: 07.04.2017
    Aktuelle Ausgabe: 28.04.2022
    Ein schrecklicher Sturm braut sich über der Provence zusammen

    Der Frühling in Le Lavandou ist warm und verheißt einen herrlichen Sommer. Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter fühlt sich längst als echter Südfranzose und verbringt gemeinsam mit Capitaine Isabelle Morelle viel Zeit auf seinem Weinberg. Doch die Idylle wird getrübt, als Leon zwei brutal zugerichtete Leichen obduzieren muss. Staatsanwaltschaft und Kommissarin haben schnell einen Verdächtigen zur Hand, aber Leon ist skeptisch und beginnt selbst zu ermitteln. Er kommt einer jahrzehntealten Geschichte auf die Spur und steht plötzlich vor der Frage, ob es gerechte Rache gibt. Da braut sich über der ausgetrockneten Erde der Provence ein apokalyptisches Gewitter zusammen, und Leon darf keine Zeit verlieren ...

    Die Provence könnte so schön sein – wären da nicht die vielen Morde! Wenn Sie von der Region träumen und dabei spannungsvoll unterhalten werden wollen, ist die Reihe um Gerichtsmediziner Leon Ritter genau richtig für Sie.
  4. Band 4: Das Grab unter Zedern (Ein-Leon-Ritter-Krimi 4)

     (89)
    Ersterscheinung: 11.05.2018
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2023
    Die traumhafte Provence birgt ein tragisches Geheimnis

    Zu Beginn der Sommersaison wird ein vermeintlicher Kindermörder aus dem Gefängnis entlassen. Das Berufungsgericht in Toulon hat ihn aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Ganz Le Lavandou steht Kopf. In dieser aufgeladenen Atmosphäre wird ein Toter am Strand gefunden. Es scheint eindeutig zu sein, wer der Mörder ist, aber Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter glaubt nicht an die einfache Variante. Seine Nachforschungen führen ihn auf die idyllische Insel Porquerolles. Tiefer und tiefer gräbt er sich in die Geschichte der Inselbewohner, aber seine Nachforschungen gefallen nicht allen. Denn alles deutet darauf hin, dass der Täter von damals dabei ist, weitere Verbrechen zu begehen. Doch niemand will dem Rechtsmediziner glauben ...

    ***

    Remy Eyssens Le Lavandou-Krimis verbinden spannende Unterhaltung mit authentischen Ermittlungen und traumhaften Landschafstschilderungen. Mordermittlungen bei einem Glas Rosé: Besser wird's nicht!
  5. Band 5: Mörderisches Lavandou (Ein-Leon-Ritter-Krimi 5)

     (111)
    Ersterscheinung: 02.05.2019
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2023
    Geheimnisvolle Morde in einem provenzalischen Dorf – Leon Ritter ermittelt!

    Die Feriensaison in Le Lavandou ist zu Ende, und der kleine Ort erholt sich vom sommerlichen Trubel. Auch Rechtsmediziner Leon Ritter kann endlich seinen Lieblingsbeschäftigungen nachgehen: Café au Lait trinken und Boule spielen. Da verschwindet eine Hotelangestellte in den einsamen Hügeln der Provence, und kurz darauf wird ihre Leiche gefunden. Damit sind Leon Ritters Hoffnungen auf einen beschaulichen Spätsommer dahin. Schnell gibt es einen ersten Verdächtigen, doch Leon zweifelt an dessen Schuld. Er ahnt nicht, wie sehr er damit sich und seine Familie in Gefahr bringt ...

    ***

    Lassen Sie sich von Remy Eyssen in die Provence entführen! Die Empfehlung für eine gelungene Strandlektüre für alle Fans von Urlaubskrimis, die spannende Fälle in traumhaften Landschaften lesen wollen.
  6. Band 6: Dunkles Lavandou (Ein-Leon-Ritter-Krimi 6)

     (136)
    Ersterscheinung: 02.06.2020
    Aktuelle Ausgabe: 30.05.2024
    Goldene Inseln, duftender Ginster und ein düsteres Ritual

    Strahlender Sonnenschein und jede Menge Touristen versprechen den Beginn einer perfekten Sommersaison. Die Stimmung in Le Lavandou könnte nicht besser sein, doch eines Morgens wird unter einer Brücke die Leiche einer Frau gefunden. Leon Ritter findet durch die Obduktion heraus, dass sie nicht freiwillig in den Tod gesprungen ist. Vieles deutet auf eine rituelle Tötung hin. Während Leon und seine Lebensgefährtin Isabelle verschiedenen Verdächtigen nachspüren, scheint die Polizei den Fall schleifen zu lassen – bis eines Tages die Tochter des französischen Kultusministers samt einer Freundin verschwindet. Sie wurden zuletzt in Le Lavandou gesehen …

    Packende Spannung trifft auf provenzalisches 'Savoir-vivre': Die ideale Urlaubslektüre für alle Fans von Südfrankreich und spannenden Krimis.
  7. Band 7: Verhängnisvolles Lavandou (Ein-Leon-Ritter-Krimi 7)

     (104)
    Ersterscheinung: 03.05.2021
    Aktuelle Ausgabe: 30.05.2024
    Duftende Lavendelfelder, azurblaues Meer und ein dunkles Geheimnis

    Schließlich ist es doch noch Sommer geworden in Le Lavandou. Nach einem verregneten Mai genießen die Menschen die Sonne auf den belebten Terrassen der Bistros. Doch eines Morgens wird die Urlaubsidylle jäh zerrissen: Am Strand wurde die Leiche eines Jungen angespült, er trägt ein Kleid und ist wie ein Paket in einer Plastikplane verschnürt. Die Spuren führen Rechtsmediziner Leon Ritter und Capitaine Isabelle Morell bis zu einem katholischen Internat, in dem niemand so recht über die Vergangenheit sprechen will. Es bleibt nicht bei diesem einen Mord, und der Täter ist Leon näher, als er es für möglich hält …

    Wer die Provence und spannende Kriminalromane mit gewissen Härten liebt, wird mit diesem Urlaubskrimi glücklich!
  8. Band 8: Stürmisches Lavandou (Ein-Leon-Ritter-Krimi 8)

     (38)
    Erscheinungsdatum: 28.04.2022
    Inmitten provenzalischer Lavendelfelder lauert der Tod Über Le Lavandou liegt der Duft von Pinien und Sonnencreme. Die Vorbereitungen für eine geschäftige Saison in dem südfranzösischen Urlaubsort laufen auf Hochtouren, als eine grauenhafte Entdeckung die Gemeinde erschüttert: Am Strand wird ein junges Paar ermordet aufgefunden. Rechtsmediziner Leon Ritter übernimmt die Obduktion, und selbst er ist schockiert von der Brutalität der Morde. Aufgrund der Surfmeisterschaften, die in Le Lavandou ausgetragen werden, ist der Druck auf die Ermittler immens: Leons Lebensgefährtin Capitaine Isabelle Morell und ihr Team nehmen schnell einen Verdächtigen fest. Doch dann stirbt ein weiteres Liebespaar, und Leon wird klar: Das Morden hat noch lang kein Ende ...

    Haben Sie Sehnsucht nach sonnenhellen Tagen, dem Mittelmeer und dem Singen von Zikaden? Remy Eyssen zaubert Sie im Handumdrehen an die Küste – aber Vorsicht: In Lavandou treibt ein Mörder sein grauenvolles Spiel.
  9. Band 9: Trügerisches Lavandou (Ein-Leon-Ritter-Krimi 9)

     (24)
    Erscheinungsdatum: 01.06.2023
    Vor dem azurblauen Mittelmeer muss sich Leon Ritter dem Schlimmsten stellen

    Gerichtsmediziner Leon Ritter und seine Partnerin Isabelle Morell freuen sich auf die letzten Wochen des Sommers in Le Lavandou. Doch die Sonnentage werden überschattet, als eine Frau in heller Aufregung bei der Polizei auftaucht, um ihre beiden Kinder vermisst zu melden. Zunächst wird die Gegend durchkämmt in der Hoffnung, die beiden könnten weggelaufen sein. Doch schnell wird klar: Lucas und Louisa wurden entführt. Die Eltern, die mit ihrer Firma in finanziellen Schwierigkeiten stecken, müssen das Lösegeld auftreiben – und die Ermittler wissen, dass sie nur eine Chance haben, das Leben der Kinder zu retten ...

    ***

    Der beliebteste Gerichtsmediziner der Welt: Leon Ritter ermittelt mit Hirn und Methode - und einem Glas Rosé in der Hand.
  10. Band 10: Verräterisches Lavandou (Ein-Leon-Ritter-Krimi 10)

     (72)
    Erscheinungsdatum: 30.05.2024
    Grausame Morde erschüttern den provenzalischen Spätsommer

    Im Ferienörtchen Lavandou ticken die Ohren gewohnt langsam, und auch Leon und Isabelle genießen den nach Pinien duftenden Spätsommer an der Côte d'Azur. Die Idylle wird jäh unterbrochen, als die Leiche einer Frau aufgefunden wird. Die Tat erinnert an einen Mord, der die Gemeinde vor vielen Jahren erschüttert hat. Doch der Mann, der damals verdächtigt wurde, ist in einer Nervenheilanstalt untergebracht. Als Leon und Isabelle ihn vor Ort befragen, gibt er sich arglos – und die beiden haben das Gefühl, etwas Entscheidendes zu übersehen. Als eine zweite Frau auf dieselbe bestialische Weise umgebracht wird, läuft den Ermittlern die Zeit davon. Längst hat Leon keinen Zweifel mehr: Er hat es mit einem Serienmörder zu tun, der solange zuschlagen wird, bis Leon ihn stoppt ...

    Remy Eyssens Provence-Krimis sind wie ein Kurzurlaub in Südfrankreich: Wellenrauschen, kühler Rosé, warmer Wind, der die provenzalischen Hügel hochweht – und menschliche Abgründe, denen Leon Ritter und Isabelle Morell auf den Grund gehen.
Über Remy Eyssen
Spannendes aus der Provence: Remy Eyssen ist 1955 in Frankfurt am Main geboren. Nach seiner schulischen Ausbildung arbeitete er als ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks