René B. Werner

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Karl Gustav

Bei diesen Partnern bestellen:

Weggeglückt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Weggeglückt" von René B. Werner ⭐️⭐️

    Weggeglückt
    VerenaChinoKafuuChan

    VerenaChinoKafuuChan

    29. November 2016 um 01:15 Rezension zu "Weggeglückt" von René B. Werner

    **** Name: Weggeglückt Autor: René B. Werner Ausgabe: Taschenbuch 14,99 - € (Hier) ISBN: 978-3-9817544-0-7 Erschien: November 2015 Verlag: RBW- Verlag Seitenanzahl: 348 Klappentext: Eigentlich nichts Besonderes. Wäre da nicht ein Blick hinter die Fassaden, schonungslose Einblicke in den gelebten Egoismus der heutigen Zeit. Wo uns die Versuchung vor sich her treibt, wir im Anblick nie enden wollender Versuchungen nur zu gern den Verlockungen erliegen, da war ein nahrhafter Boden für die Auseinandersetzung mit der Liebe im 21. ...

    Mehr
    • 2
  • Absolut ehrliche Liebesgeschichte direkt aus dem Leben

    Weggeglückt
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    02. August 2016 um 19:30 Rezension zu "Weggeglückt" von René B. Werner

    Inhalt: Weggeglückt ist ein Roman über die Liebe. Und ein Roman, der hinter die Fassaden blickt und dem Leser schonungslose Einblicke in die heutige Zeit gibt. Eine kritische Betrachtung über Egoismus, Versuchungen und Verlockungen und der Auseinandersetzung mit der Liebe im 21. Jahrhundert.  Der allgemeine Meinungs-StapelErster Satz: „Wenn Berlin so verträumt da liegt, seine Umwelt in tristes Grau bettet, die Autos in sich aufsaugt, um sie im nächsten Atemzug in gleicher Menge wieder freizugeben, dann bleiben bisweilen die ...

    Mehr
    • 5
  • ein eindringliches und sehr intensives Buch

    Weggeglückt
    Kendra

    Kendra

    03. April 2016 um 14:57 Rezension zu "Weggeglückt" von René B. Werner

    „Weggeglückt“ von René B. Werner ist ein eindringliches und sehr intensives Buch, dass uns vor Augen führt, wie vergänglich doch ein Leben ist. Außerdem versucht es uns aufzurütteln; man sollte das Leben und vor allem sein Glück genießen und nicht immer nach einer unnahbaren Illusion hinterherjagen, die uns womöglich glücklicher machen würde....denn viel zu oft vergessen wir dabei dass das Wichtige bereits in unserer Nähe ist.Oder liegt es in der Natur der Menschen immer unzufrieden zu sein, mit dem was man bereits hat....?Dies ...

    Mehr