René B. Wehe, wenn er losgelassen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wehe, wenn er losgelassen“ von René B.

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Basel, dem größten Dorf der Welt, geboren erzählen kurze Geschichten und kleine Episoden, wie der Bub langsam die Welt entdeckt und zum jungen Mann heranwächst. Dabei erleben die Leserinnen und Leser die kleinen und großen Schritte mit, die es braucht erwachsen zu werden und werden vielleicht Leute wiederkennen, vielleicht sogar sich selbst. (…)Die Teile: Jugend und Schulen, erste Begegnungen mit dem Theater und das Hineinwachsen in den Probenbetrieb, die Phase der “Letzten Tage”, Rekrutenschule, das beginnende Erwachsenenalter, USA. Übergänge fließend und locker, auch wenn die einzelnen Blöcke erkennbar bleiben. Mit Verve, Tempo und lustvoll geschrieben. Und ebenso zu lesen. (…) Ein tolles Buch, weil es lustvoll erzählt ist. Und vollkommen aus eigener Hand.(…) Vieles erinnerte mich, war mir vertraut, Wiederbegegnungen – und flüssig, schnell und sicher geschrieben. Ich kann dazu nur gratulieren! (…) Reinhardt Stumm, Kritiker

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen