René Borbonus

 4.3 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von René Borbonus

Respekt!

Respekt!

 (3)
Erschienen am 15.04.2011
Die Kunst der Präsentation

Die Kunst der Präsentation

 (0)
Erschienen am 24.06.2016
30 Minuten Sich durchsetzen

30 Minuten Sich durchsetzen

 (0)
Erschienen am 28.07.2014
Unwiderstehlich überzeugend!

Unwiderstehlich überzeugend!

 (0)
Erschienen am 01.03.2009
30 Minuten Sich durchsetzen

30 Minuten Sich durchsetzen

 (0)
Erschienen am 03.02.2015

Neue Rezensionen zu René Borbonus

Neu
Lesemäuslas avatar

Rezension zu "Respekt!" von René Borbonus

Rezension zu "Respekt!" von René Borbonus
Lesemäuslavor 6 Jahren

Hervorragendes Buch - klasse Schreibstil. Die Tipps lassen sich gut auf den Alltag anwenden. Ich bin einfach nur begeistert!!!

Kommentieren0
5
Teilen
W

Rezension zu "Respekt!" von René Borbonus

Rezension zu "Respekt!" von René Borbonus
WinfriedStanzickvor 8 Jahren

Respekt ist eine gesellschaftliche und charakterliche Ressource, die in den letzten Jahrzehnten sehr stark geschwächt wurde. Die Ursachen sind vielfältig, sicher gehört ein gewisser Werteverfall dazu und die Tendenz in der Gesellschaft, dass jeder seines eigenen Glückes Schmied sei und um dieses Ziel zu erreichen, auch gerne respektlos in die persönlichen „Vorgärten“ seiner Mitmenschen treten dürfe.

Das vorliegende Buch will dem entgegenwirken. Es will seine Leser lehren, „wie sie Ansehen bei Freund und Feind gewinnen“. Als den Schlüssel eines respektvollen Umgangs miteinander identifiziert der Kommunikationsexperte Rene Borbonus die menschliche Kommunikation. An der Art und Weise, wie wir miteinander reden, insbesondere im Falle eines Streites oder Konfliktes, entscheidet sich, ob der andere sich respektiert fühlt und auch, ob der andere mir gegenüber Respekt zeigt.

Es ist sozusagen ein mit vielen Beispielen gespicktes Kommunikationstraining für den privaten, aber speziell auch für den beruflichen Bereich. Wer es beginnt anzuwenden, wird schon bald positive Ergebnisse spüren, denn er wird damit beginnen, zunächst einmal sich selbst gegenüber respektvoll zu sein, dann seinem Mitmenschen gegenüber, wobei er versucht, keine sozialen Unterschiede zu machen.

Und er wird merken, dass man Respekt lernen kann und dass man ihn von anderen erfährt, wenn man ihn selbst zeigt. Kaum vorzustellen, wie angenehm und menschlich unser Zusammenleben wäre, würden nur mehr Menschen diesen respektvollen Umgang mit sich selbst und anderen üben.

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks