René Depestre Hadriana in all meinen Träumen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hadriana in all meinen Träumen“ von René Depestre

Hadriana, das schönste Mädchen des Städtchens Jacmel (auf Haiti), will ausgerechnet zu Beginn des Karnevals heiraten, und die ganze Stadt trifft Vorbereitungen, um diese Hochzeit des Jahres mitzufeiern. Bei der kirchlichen Zeremonie bricht sie tot zusammen, sie wird aufgebahrt und nimmt als Leiche an dem Karnevalstreiben teil. Tags darauf wird sie beerdigt, und wieder einen Tag später ist ihr Grab leer. Ist sie zu einem Zombie geworden? Jahre später erfährt der Erzähler die Wahrheit von Hadriana selbst.§Rene Depestre, einer der angesehensten Autoren der Karibik, wurde 1926 in Jacmel auf Haiti geboren und lebt seit vielen Jahren in Frankreich.

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Sehr tolle Atmosphäre und interessante Menschen

Bjjordison

Heimkehren

Eine wunderschöne Geschichte über Generationen hinweg!

Lealein1906

Dann schlaf auch du

Aufwühlender, spannender Roman über Schein und Sein eines Kindermädchens, das den Zweispalt zwischen Karriere und Kindern auszunutzen weiß

krimielse

Damals

Ein fabelhafter Roman, wenn man die rauhe, englische Landschaft und seine Bewohner mag.

buecher-bea

Die goldene Stadt

Ein spannender, historischer Abenteuerroman mit tollen Schauplätzen. Hat mir sehr gut gefallen!

-nicole-

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen